L-Welse.com Forum

L-Welse.com Forum (https://www.l-welse.com/forum/index.php)
-   Südamerika - sonstige Welse (https://www.l-welse.com/forum/forumdisplay.php?f=20)
-   -   Welse aus Surinam (https://www.l-welse.com/forum/showthread.php?t=35270)

Karsten S. 22.10.2015 18:52

Welse aus Surinam
 
Hi,

auch wenn wir bei den Welsen eher auf Panzer- und Harnischwelse aus waren, haben wir dennoch auch fast alle anderen Welse zumindestens ins Fotobecken gesteckt...

In einem Creek im Corantijne-Einzug gingen uns nachts diese beiden Arten ins Netz:


Helogenes marmoratus


vermutlich Tatia gyrina/creutzbergi, Tatia creutzbergi (beschrieben aus Surinam) ist offiziell ein Synonym zu Tatia gyrina aus dem Rio Itaya in Peru ?!

Im Nickerie-River gingen uns in den Stromschnellen gleich drei verschiedene Heptariden ins Netz, beim ersten müsste es sich um Imparfinis pijpersi handeln:


Imparfinis pijpersi


Imparfinis pijpersi


Imparfinis pijpersi

Pimelodella cristata kommt in Surinam in allen Fluss-Systemen vor:


Pimelodella cristata ???


Pimelodella cristata ???

[Edit]Ich bin mir aber inzwischen mehr als unsicher, ob es sich tatsächlich um Pimelodella cristata handelt.[/Edit]

Die dritte Art ist nicht sicher zuzuordnen, es könnte sich um Pimelodella macturki handeln, allerdings wäre die Färbung ungewöhnlich (Stressfärbung?):



Im Gran Rio ging uns schließlich noch Chasmocranus longior ins Netz.



Gruß,
Karsten

Xin-gu 02.03.2016 00:59

Interessante Welse. Surinam habe ich öfters auf aquaristischen Videos gesehen.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:17 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum