L-Welse.com Forum

L-Welse.com Forum (https://www.l-welse.com/forum/index.php)
-   Südamerika - sonstige Welse (https://www.l-welse.com/forum/forumdisplay.php?f=20)
-   -   Welche Schwarmfischart zu L236 (https://www.l-welse.com/forum/showthread.php?t=36046)

NewBlue 03.05.2017 09:50

Welche Schwarmfischart zu L236
 
Hallo L-Forum,

nach langen übergeben hab ich mich nun entschieden mein Becken umzugestalten und darin L236 und eine kleine Gruppe Otocinclus zu halten. Allerdings, denke ich zumindest, wird mir mein 540L Becken dann zu leer aussehen, vor allem in der oberen Becken Region. Welche Fische könntet ihr mir den zu diesen beiden Wels Arten empfehlen?

Danke schon einmal im vorraus :esa:

Karsten S. 03.05.2017 18:15

Hi,

auch wenn es nicht wirklich Schwarmfische sind, würden Sturisoma (St. aureum, St. festivum) bzw. Sturisomatichthys Arten gut passen. Bei Einrichtung mit Wurzeln waren die bei mir oft auch oben unterwegs, an den Scheiben sowieso...

Oder hast Du eher an echte Schwarmfische wie Salmler gedacht, die die hohen Temperaturen mitmachen ?

Gruß,
Karsten

NewBlue 04.05.2017 21:34

Eigentlich meinte ich etwas ähnliches wie z.B. Salmler die eben mit diesen Temperaturen zurecht kommen.

bulls96 05.05.2017 19:34

Hi,

wie wäre es mit Rotkopfsalmlern?

Gruß
Matze

Acanthicus 06.05.2017 15:08

Moin,

es gibt momentan einige attraktive Moenkhausia spp. im Handel, die kann ich dir sehr empfehlen. Es sind aktive und oft auch attraktive Arten, die ordentlich unterwegs sind und Leben ins Becken bringen. Mit Strömung und der höheren Temperatur kommen die meisten Arten auch gut zurecht.

Bzgl. der Otocinclus bin ich da skeptischer, hier passen die Temperaturansprüche nicht so gut zusammen. Die meistgehandelte Art ist O. macrospilus und die kommen in kühleren Gewässern, meist in kleinen Zuflüssen vor, wo die Temperatur nicht an die herankommt, die im Herkunftsgebiet von L 236 herscht.

lg Daniel

NewBlue 22.05.2017 11:19

Hallo, entschuldigt erst einmal das ich jetzt erst antworte. Der Beitrag ist bei mir leider etwas unter gegangen. Ich habe mich nun für Rotkopfsalmler entschieden da diese zu einen schön anzusehen sind, mit den Temperaturen (bzw. WW) zurecht kommen und zum anderen mit das ausgeprägterste Schwarmverhalten zeigen die mir bisher unter gekommen sind. Mit den Kauf werde ich allerdings noch warten. Folgende WW werde ich anstreben: GH 3-4, PH 6-7 und die Temperatur wird bei 27 Grad sein. Ich habe den Otocinclus vittatus (davon 4 Exemplare) in meinem Becken. Ich habe gerade noch einmal nach gegoogelt und die WW passen eigentlich. Gibt es etwas worauf ich besonders achten muss wenn ich diese Beiden Arten zusammen halte? Vielleicht sollte ich noch erwähnen das ich bis zu 30 Corydoras Trilineatu im Becken halten möchte. Gibt das Probleme mit den L236 bzw. könnte das die Zucht beeinträchtigen?

Vg Domi


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:41 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum