Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.09.2003, 09:14   #7
werner
 
Beiträge: n/a
Hallo Stefan,

Zitat:

Panzerwelse werden von Aquarianern in der x-ten Generation in "nicht artgerechtem Wasser" nachgezuechtet. Diese Nachzuchten kannst Du problemlos in Deinem Wasser halten bzw. sogar zuechten. Schau doch mal auf einer Fischboerse vorbei, da gibts billige Nachzuchten. Allerdings wuerd ich Dir eine kleinere Panzerwelsart empfehlen, so z.B. Corydoras Panda. Diese Welse zuechte ich selbst bei P.H. 7,5 , GH 16, KH 14 erfolgreich nach.
etwas merkwürdige Empfehlung. Es gibt viele Panzerwelsarten, einige werden wirklich schon seit vielen Generationen gezüchtet (C. paleatus, aneaus), andere werden erst seit relativ kurzer Zeit in unseren Aquarien gezüchtet und wieder andere wurden bisher noch gar nicht nachgezogen. Eine so allgemeine Empfehlung zur Haltung der verschiedenen Panzerwelsarten zu geben, finde ich nun nicht ganz korrekt.

Gruß Werner
  Mit Zitat antworten