Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.05.2010, 06:34   #1
ii111g
L-Wels
 
Registriert seit: 09.12.2009
Beiträge: 227
Images: 9
Heizstab im Innenfilter optimal?

Hallo zusammen,

ich habe seit ein paar Monaten ein Juwel Rio 400.
Darin enthalten ist ein Heizstab mit 300Watt, der schön im Innenfilter verbaut ist. Leider bekomme ich das Wasser nicht wärmer als ca. 27C, obwohl der Heizstab voll aufgedreht ist. Meine Vermutung ist, dass der einfach zu schwach ist. Da ich aber warscheinlich keine Lust habe, mich mit Juwel auseinander zu setzen, wollte ich mir einen guten Eheim/Jäger holen, der ist dann auch gut 10 cm länger, passt aber wohl in den Filter.
Aber ich habe so ein bischen Panik, dass es im Filter vielleicht zu warm wird für die Bakterien. Ist das für die schädlich? Im Filter ist es jetzt schon deutlich wärmer. Habt ihr Ideen dazu?

Viele Grüße
Michael
ii111g ist offline   Mit Zitat antworten