Thema: Gr
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.09.2004, 22:47   #6
Fleckchen
Welspapa
 
Benutzerbild von Fleckchen
 
Registriert seit: 19.08.2004
Beiträge: 146
Guten Abend + Vielen Dank für die Tips!

Ja, dann werd ich am Wochenende mal fleißig rupfen und den Dschungel etwas ausdünnen.
Aber, trotzdem noch ´ne Frage: Kriegen die armen Schuppentiere da nicht zuviel, wenn ständig so ein "Gärtnerfisch" in ihrem Wohnzimmer rumbaggert?
Es betrifft auch nur das Ges.-Becken, wo zwar die Welse momentan noch drin leben müssen. Die haben´s in ihrem neuen Zuhause ja dann pflanzentechnisch eher spartanisch....Aber auch die Guppies sollen sich ja wohl fühlen.
Ja, so schnell kann das gehen. Grad neu angefangen und schon zwei Becken zu Hause.....komisch, da schreibt niemand drauf "Fische gefährden Ihr Privatleben und machen extremst süchtig!"

Tja, Jörn - Du kennst meinen Fahrstil nicht. Ganz schlechtes Argument :tfl: Benzinpreise waren für mich noch nie ein ein Grund, weniger Spaß zu haben oder neuerdings mit motorisierten Rasenmähern zum Einkaufen zu fahren. Naja, man gewöhnt sich an Sinn- und Unsinndiskussionen. Schön wenigstens, daß mich hier noch keiner für bekloppt erklärt hat.....tut echt gut zu wissen, es gibt mehr von der Sorte :-) Wenn schon gute Freunde ständig fragen "Bist Du wahnsinnig. Soviel Geld? Für einen Fisch????" Hallo? Das ist kein Fisch, das ist Pünktchen!!!! und Tiger und Yellow und...... :vsml:

So, dann wünsch ich allen mal eine Gute Nacht :-)

PS:
Zitat:
wegen der kleinen Freßmonster und den Fleischfressern.
da sollten sich auch eher meine Frosch-Simulanten angesprochen fühlen ;-)
__________________
"if you choose not to decide, you still have made a choice" (rush free will)
Fleckchen ist offline   Mit Zitat antworten