Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.03.2006, 14:00   #1
Sonnenbarsch
Welspapa
 
Registriert seit: 15.02.2006
Beiträge: 153
Unglücklich "L144" hat Probleme beim Fressen

Hallo,

seit kurzem bin ich ja stolze Besitzerin von zwei A. spec. Gelb-Schwarzauge (der Name ist aber für den Titel nun wirklich zu lang). Anfangs sahen sie gleich aus, aber jetzt mache ich mir um einen etwas Sorgen. Wels 1 frisst, wächst und gedeiht. Seine Farbe geht auch immer mehr ins orangene, und er sieht recht bullig aus. Wels 2 frisst auch, aber er wird irgendwie immer blasser und ist bedeutend zierlicher als der andere. Man sieht deutlich am Bauch dunkel durchschimmern, d.h. er raspelt auf jeden Fall fröhlich am Holz rum. Letztens konnte ich Nr. 2 am überbrühten Salat beobachten. Er hat zwar drauf rumgekaut, aber danach waren keine Fraßspuren zu erkennen.

Ich hab keider kein Foto von den beiden, auf dem man die Unterseite erkennen könnte. Das sind die ersten Welse ihrer Art, die ich habe. Mache ich mir jetzt unnötig Sorgen?
__________________
Gruß,

Kerstin
Sonnenbarsch ist offline   Mit Zitat antworten