Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.08.2003, 15:25   #6
Martin G.
Herr der grossen Klappe
 
Benutzerbild von Martin G.
 
Registriert seit: 06.04.2003
Beiträge: 1.981
Hi Norman,

superschöne Tiere: H. teffeana und H. formosa - auch sehr anspruchsvoll. Wirst du aber kaum bekommen . Wenn du andere Hexenwelse suchst, wüßte ich nicht, was ich dir empfehlen soll, wenn du sagst, H.fallax ist dir zu anspruchslos. Die anderen sind nicht schwerer oder brauchen es kühler. Rineloricaria latirostris zum Beispiel. Ist leider ein richtiger "Kaltwasserbewohner".

Empfehlenswert sind auch Lamontichthys. Die passen zwar zu der Wassertemperatur, haben aber in einem Gesellschaftsbecken nichts verloren. Am besten ohne Sand zu pflegen...

Wenn du schon Sturisoma hast, brauche ich dir ja kaum Sturisomatichthys empfehlen - obwohl die züchterisch anspruchsvoller sind.

Mehr fällt mir spontan nicht ein. Über Reganella, Apistoloricaria u.ä. müssen wir uns ja leider nicht unterhalten :cry: .

Gruß, Martin.
__________________
Du bist Herr deiner Worte. Aber einmal ausgesprochen beherrschen sie dich.
Bilder aus Uganda...
Redaktion VDA-Arbeitskreis BSSW.
Martin G. ist offline   Mit Zitat antworten