Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.12.2005, 21:38   #1
Zeuss
L-Wels King
 
Benutzerbild von Zeuss
 
Registriert seit: 12.12.2005
Beiträge: 540
"Blauer", "Brauner" oder "Wald- und Wiesen" Ancistrus

Hallo!
Bin eher zufällig an 4 "Blaue Antennenwelse" (1 Männchen/1 Weibchen ca. 8-9 cm und 2 Junge ca. 4 + 5 cm) geraten, um das Goldfischbecken algenfrei zu halten. Zumindest der bisherige Halter war sich sicher, Blaue Antennenwelse zu besitzen.

Blaue sind es wohl auf jeden Fall nicht, wie ich nach einigem Stöbern hier im Forum herausgefunden habe.
Ich wäre für Infos dankbar, ob es der braue oder "normale" ancistrus ist. Gibt es da einen Unterschied? Wie kann ich sie unterscheiden, wenn es denn einen Unterschied gibt.

Hier ist ein Bild vom Weibchen und einem der beiden kleinen Welse.

Das Bild ist nicht besonders toll, aber mehr gibt meine alte Digicam leider nicht her.

Wäre schön, wenn ich die nicht wirklich quälende Frage gelöst bekommen.

Das Männchen hockt übrigens seit dem 09.12. unter einer Wurzelhöhle und bewedelt einen Haufen Eier. Heute (20.12.) habe ich das erste mal die kleinen Dottersäcke und keine Eier mehr gesehen (am 19.12. keine Zeit zum nachschauen gehabt, am 18.12. definitiv nur Eier dagewesen). Die Wassertemperatur ist 22 Grad.

Grazie
Holger
__________________
Gruß
Holger
Zeuss ist offline   Mit Zitat antworten