Thema: Futtersticks
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.09.2021, 14:43   #4
Acanthicus
Junger Hupfer
 
Benutzerbild von Acanthicus
 
Registriert seit: 13.12.2003
Beiträge: 5.933
Images: 2225
Moin Leo,

alles was Brauni geschrieben hat, kann ich so bestätigen. Fang mit eher kleinen Mengen an, schau wie die Welse reagieren, ob sie etwas liegen lassen, wie viel am nächsten Tag noch im Becken liegt, etc. Dann kannst du die Menge anpassen und bekommst ein Gefühl dafür.

lg Daniel
__________________
"L-Welse" : Angehörige der Familie Loricariidae, also auch die ohne L-Nummer(n)!
Acanthicus ist offline   Mit Zitat antworten