L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Aquaristik allgemein > Aquaristik allgemein
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Aquaristik allgemein Alle Bereiche, die nicht durch andere Foren abgedeckt werden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.06.2004, 15:07   #11
Zebrahalterin
L-Wels
 
Registriert seit: 01.02.2004
Beiträge: 450
Hallo ihr,

mich würde das Thema auch interessieren. Ich habe auch schon diverse Diskussionen verfolgt. Nur irgendwie gehen die nur über ja/nein Mittelchen reinkippen.

Ich gehe mal davon aus das Easy Life nicht schadet. Somit ist das mit ausprobieren auch schwierig, frei nach dem Motto, ich verwende jetzt Easy Life seit 2 Jahre und es funktioniert immer noch alles wunderbar.

Wer kann den wirklich von positiven Erfahrungen mit Easy Life berichten? Also in der Richtung seit ich Easy Life verwende ist xy besser geworden?

Viele Grüsse
Sandra
Zebrahalterin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2004, 21:19   #12
Stefan
L-Wels King
 
Benutzerbild von Stefan
 
Registriert seit: 14.06.2003
Beiträge: 955
Hallo Mathias und skeptischer Oli :hi:

Kommt doch auf einen Kaffee vorbei, dann klär ich euch mal auf
__________________
Bis dann - dann, Stefan !
Stefan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2004, 21:36   #13
Redfink
Welspapa
 
Benutzerbild von Redfink
 
Registriert seit: 20.04.2004
Beiträge: 130
Hi Stefan!
Das können wir gern mal machen! :spze:
Aber natürlich nur, wenn in deinem Kaffee "natürliche Mineralstoffe" drin sind... :vsml:
__________________
Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!
(Inschrift
Redfink ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2004, 22:46   #14
dark eyes
Babywels
 
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 2
Hallo,
ih habe das Zeug noch nicht an Welsen ausprobiert (hatte zu dem Zeitpunkt schon keine Welse mehr, aus Platzgründen abgeschafft) aber an Hochzuchtguppies und verschiedenen Zwerggarnelenarten und Sorten z.B. Grüne Zwergg., Tiger..., Crystal Red, Red Fire, Rückenstrichgarnele etc. . Die Guppies zeigten keinerlei Veränderung aber die Garnelen. Sie zeigten während der ca. 20-30 minütigen Trübung ein deutliches Unwohlsein und verloren größten Teils ihre Färbung. Positive Eigenschaften konnte ich nicht feststellen, trotz mehrmaliger Anwendung. Da meine Zwerggarnelen eher negativ darauf reagierten und kein Nutzen feststellbar war, hörte ich aus dieses Produkt zu verwenden. So weit meine Erfahrungen mit "Easy Life".

bis dann

Robert
dark eyes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2004, 23:21   #15
Thomaszs
Jungwels
 
Registriert seit: 17.04.2004
Beiträge: 40
Hallo,
Ich weiß das führt jetzt vom eigenltlichem Thema ab, aber es gibt bei
deters-ing einen Beitrag über "Altwasser-Becken" der den Sinn und Zweck von ww in frage stellt. https://www.deters-ing.de/Gastbeitraege/Altwasser.htm
Demnach sind es eh nur Wasserspiele was wir jede Woche machen.

Was mir an den Wasseraufbereitern auffällt ist, daß das da "Stressminder" drin ist. Gebe ich meinen Fischen da nicht "Baldriantropfen" ?

thomas :kltsch:
__________________
190 l Malawi Becken
110 l Geselschafts Becken
56 l Aufzucht Becken
25 l Quarant
Thomaszs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2004, 08:28   #16
madate
L-Wels King
 
Benutzerbild von madate
 
Registriert seit: 03.04.2003
Beiträge: 1.014
Hi.



@Stefan:


Ich nehm dich beim Wort!!! Wann,wie??????????????? Dann erklärst du es mir mal,aber in aller Einzelheit!!!



Also so wie ich das im Moment sehe,haben die meisten keine negativen Erfahrungen gemacht,aber so ein richtig durchschlagender Erfolg ist irgendwie auch nicht festzustellen.Wenn ich mir einige Postings durchlese,kommt mir der Gedanke,daß es ohne Easy Life genauso hätte gehen können.Ich meine,wenn keinerlei negative aber auch nicht unbedingt positive Erfahrungen gemacht wurden...



Gruß,
Mathias
__________________
Freude allein tut´s überhaupt nicht,der Genuß des geistigen Beherrschens muß sie veredeln.
E.A.Roßmäßler


madate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2004, 20:55   #17
moonflower
Alte Motze
 
Benutzerbild von moonflower
 
Registriert seit: 03.03.2003
Beiträge: 1.407
hi

also im "aquaristik fachmagazin" ausgabe Nr. 176 april/mai 2004 ist ein umfassender testbericht über easy-life :spze:

auch hier gibts einen testbericht den ich voll und ganz unterschreiben kann https://members.telering.at/anton.gabriel/easyl.htm

easy life basiert übrigens so wie ich das verstanden habe auf lehm-verbindungen

lg
kerstin
moonflower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2004, 23:13   #18
Thomaszs
Jungwels
 
Registriert seit: 17.04.2004
Beiträge: 40
Hallo,
Ein Easy Life Verkäufer bei 3...2...1...meins verweist auf folgendem link, der auch zu einem gutem Ergebnis kommt. (Zufall?)
https://www.max-discus-dream.de/mddnew/Easy...ssimo_Serra.htm

thomas
__________________
190 l Malawi Becken
110 l Geselschafts Becken
56 l Aufzucht Becken
25 l Quarant
Thomaszs ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:44 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum