L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Neues und Interessantes aus der Wissenschaft > Erstbeschreibungen und Systematik
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.10.2012, 23:55   #1
Acanthicus
Junger Hupfer
 
Benutzerbild von Acanthicus
 
Registriert seit: 13.12.2003
Beiträge: 5.940
Images: 2225
A New Species of the Ornamental Catfish Genus Peckoltia (Siluriformes: Loricariidae) from Rio Xingu Basin, Brazilian Amazon

A New Species of the Ornamental Catfish Genus Peckoltia (Siluriformes: Loricariidae) from Rio Xingu Basin, Brazilian Amazon

Renildo R. de Oliveira, Lucia Rapp Py-Daniel, Jansen Zuanon, and Marcelo S. Rocha

Copeia 2012(3):547-553. 2012

Peckoltia is one of the 26 genera that constitute the Ancistrini. Although Peckoltia has been reviewed recently, its taxonomic status is not fully resolved and not easily distinguished from Hemiancistrus. Neither Peckoltia nor Hemiancistrus have any recognized synapomorphies supporting their monophyly. In this paper we describe a new species of Ancistrini from Rio Xingu drainage, Pará State, Brazil, and assign it to Peckoltia based on its deep body, presence of large odontodes on the cheeks, and lack of carenate plates on the body. The new species can be easily distinguished from all its congeners by its dorsal-fin color pattern (presence of dark thin stripes in the interradial membranes parallel to fin rays that fragment into small spots in larger specimens vs. bands, spots, dots, or membranes with a darker coloration in all other species). Peckoltia feldbergae, new species, differs from all its congeners except P. bachi, P. oligospila, and P. sabaji by having dark brown spots on the entire body (vs. presence of dark transversal bars on the body or a uniform color). Peckoltia feldbergae, new species, can be distinguished from P. oligospila and P. sabaji by a smaller postanal length (28.4–32.4% of SL vs. 34.3–38.8 and 35.7–41.0%, respectively). The description of this species is part of an effort to improve our knowledge about the remarkable diversity of rapids-dwelling loricariid catfishes that are greatly threatened by the construction of several large hydroelectric dams in Brazilian Amazon, and to provide a scientific name for a species exploited by the international aquarium fish trade.

Dabei handelt es sich um Ancistomus sp. "L 12" = L 13




lg Daniel
__________________
"L-Welse" : Angehörige der Familie Loricariidae, also auch die ohne L-Nummer(n)!

Geändert von Acanthicus (02.10.2012 um 22:14 Uhr).
Acanthicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2012, 07:06   #2
Jost
Händler/Züchter
 
Registriert seit: 06.08.2003
Beiträge: 720
Images: 4
Hi Daniel
schreibst Du bitte auch noch die Quelle rein
Danke und Grüße
Jost
__________________
Beste Grüße
Jost

nature2aqua - der etwas andere Aquaristikshop
Jost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2012, 07:36   #3
Norman
Wels-Punk
 
Benutzerbild von Norman
 
Registriert seit: 25.02.2003
Beiträge: 1.757
Images: 2
Und bitte die auch die Autoren. :-)

Viele Grüße
Norman
__________________
www.loricariinae.com
Norman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2012, 07:38   #4
Norman
Wels-Punk
 
Benutzerbild von Norman
 
Registriert seit: 25.02.2003
Beiträge: 1.757
Images: 2
Hi Jost,

Renildo R. de Oliveira, Lucia Rapp Py-Daniel, Jansen Zuanon, and Marcelo S. Rocha

Copeia 2012(3):547-553. 2012

Viele Grüße
Norman
__________________
www.loricariinae.com
Norman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2012, 21:46   #5
Walter
Herr Prof. Obermoserer
 
Benutzerbild von Walter
 
Registriert seit: 02.01.2003
Beiträge: 4.130
Images: 552
Hi,
schreiben die Autoren ja, um welche L-Nummern es sich handelt:
Zitat aus de Oliveira et al:
Remarks.—This species is well known in the aquarium trade
as L12 and L13, which correspond to juvenile and adult
forms, respectively (Seidel, 2008); the species of Peckoltia
referred to as L163 (Stawikowski et al., 2003; Schraml and
Fig. 4. Map of Brazil, showing part of the Rio Xingu basin and the
collecting localities of Peckoltia feldbergae. 1, Gorgulho da Rita; 2, Ilha
de Babaquara (type locality); 3, Costa Junior; 4, Ilha do Carupe´ ; 5, Rio
Iriri, below mouth of Rio Novo; 6, mouth of the Rio Iriri; 7, Cachoeira
Grande; 8, Rio Curua´ . Drawing by R. Frederico.
Fig. 3. Peckoltia feldbergae, INPA 28953, paratype, 131.1 mm SL in
dorsal and lateral view, showing the hypertrophied odontodes on
cheeks and on pectoral-fin spine (Photo: RRO).
de Oliveira et al.—New Peckoltia from Xingu basin 551
Scha¨fer, 2004), known from the rio Para´ , municipality of
Portel, Para´ state, is considered by the international
aquarium fish community as an additional undescribed
form. Nevertheless, we were unable to find recognizable
differences between L163 and Peckoltia feldbergae when
comparing the available images of that species (Schraml
and Scha¨fer, 2004); only the careful examination of living or
preserved specimens of both species will allow a conclusion
about the identity of L163.


Hier habt ihr auch noch ein Bild vom Holotypen :



Und drei der vier Autoren (Lucia Rapp ist leider grad auf Urlaub):

Rocha, Zuanon, Oliveira:



Danke an Renildo de Oliveira, der mich mit den ganzen Holotypen rumspielen lässt
__________________
Grüße, Walter
Walter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2012, 22:26   #6
Acanthicus
Junger Hupfer
 
Benutzerbild von Acanthicus
 
Registriert seit: 13.12.2003
Beiträge: 5.940
Images: 2225
Hi Walter,

das Bild landet bald in der DB, danke.

"Nevertheless, we were unable to find recognizable differences between L163 and Peckoltia feldbergae when comparing the available images of that species (Schraml and Schaefer, 2004); only the careful examination of living or preserved specimens of both species will allow a conclusion about the identity of L163."

Auch wenn Bilder wenig sind um eine genaue Aussage treffen zu können, würde es mich nicht überraschen, wenn es die gleiche Art ist.


lg Daniel
__________________
"L-Welse" : Angehörige der Familie Loricariidae, also auch die ohne L-Nummer(n)!
Acanthicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2012, 19:44   #7
Walter
Herr Prof. Obermoserer
 
Benutzerbild von Walter
 
Registriert seit: 02.01.2003
Beiträge: 4.130
Images: 552
Hi,

Zitat:
Zitat von Acanthicus Beitrag anzeigen
Hi Walter,

das Bild landet bald in der DB, danke.
Holotyp L 134 neben Holotyp L 12 / 13 gefällig?

Peckoltia feldbergae (li.), P. comptae (re.):

__________________
Grüße, Walter
Walter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2012, 19:46   #8
Acanthicus
Junger Hupfer
 
Benutzerbild von Acanthicus
 
Registriert seit: 13.12.2003
Beiträge: 5.940
Images: 2225
Zitat:
Zitat von Walter Beitrag anzeigen
Holotyp L 134 neben Holotyp L 12 / 13 gefällig?
Mach mir ruhig noch mehr Arbeit.


der Daniel
__________________
"L-Welse" : Angehörige der Familie Loricariidae, also auch die ohne L-Nummer(n)!
Acanthicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2012, 20:03   #9
Alenquer
auf Bewährung
 
Benutzerbild von Alenquer
 
Registriert seit: 07.09.2010
Beiträge: 1.217
Images: 35
Mecker mal nicht, Daniel

Er sagt dir sogar welcher der P. compta ist
__________________
Gruß Volker

Zitat:Pitbull wächst nicht
Habe seit ca 1 nem jahr pitbull pleco 6 stück haben sich prächtig entwickelt doch einer ist klein geblieben es ist auch der schönste mit einem hellen tiger muster. Er verhält sich ganz normal frisst und hüpft rum doch er ist klein kann ich eas tun? ist das schlimm gehn defeckt?
Alenquer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2012, 20:09   #10
MarkusK
L-Wels King
 
Benutzerbild von MarkusK
 
Registriert seit: 28.10.2010
Beiträge: 653
Images: 332
Hi Daniel,

Zitat:
Zitat von Alenquer Beitrag anzeigen
Er sagt dir sogar welcher der P. compta ist
davon mal ganz abgesehen warst du ja jetzt 3 Wochen im Urlaub
__________________
...Besten Gruß Markus


"Finde das, was du liebst. Und begnüge dich niemals mit etwas Geringerem" Steve Jobs († 2011)
MarkusK ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
A new armored catfish species of the genus Hypostomus Lacépède, 1803 (Siluriformes: Loricariidae) from the upper rio Xingu basin, Brazil L172 Erstbeschreibungen und Systematik 0 29.06.2012 14:50
A new genus and species of hypoptopomatine catfish (Siluriformes: Loricariidae) from the upper Rio São Francisco basin, Brazil Acanthicus Erstbeschreibungen und Systematik 0 04.04.2012 15:30
A New Species of Whiptail Catfish, Genus Loricaria (Siluriformes: Loricariidae), from the Rio Curuá (Xingu Basin), Brazil L-ko Erstbeschreibungen und Systematik 0 27.05.2010 19:29
A new species of Rineloricaria (Siluriformes: Loricariidae: Loricariinae) from rio Daraá, rio Negro basin, Amazon, Brazil L-ko Erstbeschreibungen und Systematik 1 30.09.2008 19:52
Three new species of the armored catfish genus Loricaria (Siluriformes: Loricariidae) from river channels of the Amazon basin L-ko Erstbeschreibungen und Systematik 1 30.09.2008 19:28


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:12 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum