L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Zucht
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Zucht Zucht von Welsen.
Beachtet auch die Zuchtberichte in der Datenbank.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.01.2014, 17:04   #1
Dominic H.
gönnt sich eine Auszeit
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 614
Kreuzung von Sturisoma festivum und Farlowella sp. scheint möglich zu sein...Nunja...

Hallo zusammen,

Ich hatte heute während einer Arbeitspause folgende Beobachtung gemacht: Sturisoma festivum Weib und Farlowella sp hocken beieinander und scheinen zu balzen. Bei einer weiteren Pause wieder ins Becken geschaut. Die beiden kleben an der Scheibe und es sind viele Eier da... Weit und breit kein zweiter Sturisoma in Sicht, auch keine weiteren Farlowella... Vorhin wieder ins Becken geschaut, zwecks Gelegezerstörung... Das Gelege wurde verlassen, bzw von jemandem gefressen...

Ich bin aber überzeugt dass eine Kreuzung blöderweise möglich wäre. Norman hat dies schon mal erklärt, theoretisch möglich... Praktisch scheinbar auch....
Dominic H. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2014, 16:21   #2
Norman
Wels-Punk
 
Benutzerbild von Norman
 
Registriert seit: 25.02.2003
Beiträge: 1.757
Images: 2
Hallo Dominic,

Es gibt ausgewachsene Nachzuchten von Hybriden von Sturisomatichthys und Farlowella. Ich denke dass das auch mit Sturisoma und Farlowella möglich ist.

Viele Grüße
Norman
__________________
www.loricariinae.com
Norman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2014, 20:14   #3
Cavallino
Wels
 
Benutzerbild von Cavallino
 
Registriert seit: 04.07.2013
Beiträge: 52
Hallo, das würde die wirklich heftigen Revierkämpfe meines Sturisoma-Männchens mit meinem Nadelwels erklären, meines Erachtens ging es da um mehr, u.U. also um das Sturisoma-Weibchen. Inzwischen habe ich die beiden Arten in getrennten Becken und es ist wieder Ruhe auf beiden Seiten eingekehrt.
Grüßle, Caro
Cavallino ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kreuzung Sturisomatichthys Leightoni + Hemiloricaria Sp Rio Jarapa möglich? Dominic H. Zucht 3 14.06.2013 00:35
Kreuzung 134xl400 möglich? l333mogge Zucht 6 23.09.2009 23:33
Kreuzung L260 und L333 möglich? Black.M. Loricariidae 1 01.11.2007 17:49
Albino Sturisoma u. Farlowella Daniel. Loricariidae 5 27.07.2007 17:51
Sturisoma und Farlowella Acanthicus Einrichtung von Welsbecken 6 27.12.2004 13:52


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:35 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum