L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Aquaristik allgemein > Aquaristik allgemein
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Aquaristik allgemein Alle Bereiche, die nicht durch andere Foren abgedeckt werden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.07.2004, 17:46   #1
Marek
 
Beiträge: n/a
moin.
ich weiss ja nicht, ob das eine blöde frage ist.
aber mich würd das mal interessieren.
schlafen fische eigentlich. und wenn ja wie.????
eigentlich braucht ja auch ihr körper eine pause.
:hmm: :hmm: :hmm:
  Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2004, 18:38   #2
4zap
Jungwels
 
Registriert seit: 15.07.2004
Beiträge: 48
Hallo

soweit ich das beurteilen kann, tun sie dies. Sie schlafen....bzw. ruhen.
Je nach Art auf unterschiedliche Weise. Prachtschmerlen legen sich richtig hin. Sehen dann aus wie tot. Salmler "stehen" meist in der Ruhephase. Genau wie Barsche......Skalare tuns auch, aber da frag mal die Experten....


Gruß

Rainer
__________________
Gruß aus Berlin

Rainer

Otocinclus Artenbeschreibung
4zap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2004, 23:30   #3
Ronald der Pathologe
Babywels
 
Registriert seit: 14.04.2004
Beiträge: 13
Hallo Marek...

Bei meinen Fischen geht um 21 Uhr das Licht aus.
Dann ist Zähneputzen noch mal Pullern und ab ins Bett und schön zudecken ! :vsml:

Also irgendwie schlafen oder ruhen sie auf jeden Fall.
Manche liegen auf dem Grund , andere zwischen den Pflanzen und Wurzeln. Jeder hat aber fast immer den selben Schlafplatz.
Und es sieht auch aus als ob tagsüber mal ein Nickerchen gemacht wird.
Müde Grüße Ronald
__________________
...nichts ist so wie es scheint...
Ronald der Pathologe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2004, 10:05   #4
michi82110
Wels
 
Registriert seit: 08.11.2003
Beiträge: 60
Hallo zusammen,

also meine Fische schlafen auch. Kann man auch gut beobachten wie sie aufwachen wenn man mal nachts das Licht anmachen muß.
Bei den Prachtschmerlen ist das hinlegen wohl eher Tarnung. Das machen sie bei mir nur wenn sie grad mal nicht in einem Versteck ausruhen wollen. In ihren Röhren sind sie grundsätzlich nicht liegend!

Was mich schon lange interessiert ist, ob Fische bewust trinken, eh immer Wasser verschlucken oder Flüssigkeit auf anderem Wege aufnehmen.
__________________
Viele Gr
michi82110 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2004, 11:28   #5
4zap
Jungwels
 
Registriert seit: 15.07.2004
Beiträge: 48
Zitat:
Originally posted by michi82110@17th July 2004 - 09:09
Hallo zusammen,

Bei den Prachtschmerlen ist das hinlegen wohl eher Tarnung. Das machen sie bei mir nur wenn sie grad mal nicht in einem Versteck ausruhen wollen. In ihren Röhren sind sie grundsätzlich nicht liegend!

Was mich schon lange interessiert ist, ob Fische bewust trinken, eh immer Wasser verschlucken oder Flüssigkeit auf anderem Wege aufnehmen.
Hallo Michi

das kann ich widerlegen. :vsml:
[img]https://www.biotop-forum.at/album/data/media/9/Prachtschmerle.jpg' alt='' width='500' height='462' class='attach' />

Schau mal in die Röhre.....

Zur Wasseraufnahme kann ich nur sagen osmotischer Druck. Trinken wäre der falsche Ausdruck.

Gruß

Rainer
__________________
Gruß aus Berlin

Rainer

Otocinclus Artenbeschreibung
4zap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2004, 13:43   #6
Baron Ätzmolch
Ich glotz TV!
 
Registriert seit: 29.01.2004
Beiträge: 884
Images: 1
Zitat:
Originally posted by michi82110@17th July 2004 - 09:09
Was mich schon lange interessiert ist, ob Fische bewust trinken, eh immer Wasser verschlucken oder Flüssigkeit auf anderem Wege aufnehmen.
Mahlzeit!

Süßwasserfische trinken nicht, Seewasserfische schon.

Süßwasserfische weisen in ihren Körperflüssigkeiten einen höheren Gehalt an gelösten Stoffen auf als das sie umgebende Wasser. Durch osmotische Vorgänge dringt deshalb ständig Wasser in ihren Körper ein. Dem wirken sie entgegen, indem über die Vakuolen und Exkretionsorgane ständig Wasser abgegeben wird. Aktives Trinken wäre da kontraproduktiv.

Bei Seewasserfischen verhält es sich genau anders herum. Sie verlieren durch Osmose ständig Wasser, müssen das durch aktives Trinken ausgleichen, die mit dem Trinken des Seewassers aufgenommenen überschüssigen Salze werden über die Kiemen wieder abgegeben.

--Michael
Baron Ätzmolch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2004, 08:23   #7
michi82110
Wels
 
Registriert seit: 08.11.2003
Beiträge: 60
Danke für eure Antworten,
ist ja sehr interessant. Konnte aber meine Schmerlen trotzdem noch nie liegend in der Höhle beobachten.
__________________
Viele Gr
michi82110 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:31 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum