L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Off Topic, Feedback, Marktplatz,... > OffTopic
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

OffTopic Alles, was sonst nirgendwo reinpasst, kann hier diskutiert werden. Lasst eurer "Schreibwut" freien Lauf!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.11.2014, 17:52   #1
Acanthicus
Junger Hupfer
 
Benutzerbild von Acanthicus
 
Registriert seit: 13.12.2003
Beiträge: 5.933
Images: 2225
Turmdeckelschneckenpest

Das kennen ja sicher viele, man weiß irgendwann nicht mehr wohin mit den Tierchen. Bei mir scheinen auch die Raubwelse so langsam den Appetit zu verlieren, aber die Rettung naht:



Wer errät es?

lg Daniel
__________________
"L-Welse" : Angehörige der Familie Loricariidae, also auch die ohne L-Nummer(n)!
Acanthicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2014, 17:56   #2
AsterixX
L-Wels Gott
 
Benutzerbild von AsterixX
 
Registriert seit: 16.07.2006
Beiträge: 1.795
Images: 9
Hi Daniel,

du machst es den Raubwelsen gleich!
Am Anfang kannst sie noch sehen (verdrücken) was jedoch schnell nachlässt weil diese im Darm zu sehr picken .

Fütterung mit gekochtem Ei!

LG Frank
AsterixX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2014, 18:02   #3
fish77
Wels
 
Registriert seit: 31.12.2012
Beiträge: 67
Hallo Daniel,

Wünsche guten Appetit !!!

LG Tom
fish77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2014, 18:12   #4
Acanthicus
Junger Hupfer
 
Benutzerbild von Acanthicus
 
Registriert seit: 13.12.2003
Beiträge: 5.933
Images: 2225
TDS habe ich zugegebenermaßen noch nicht probiert, zumindest nicht die aus dem Aquarium, aber ich esse garantiert kein gekochtes Ei.

lg Daniel
__________________
"L-Welse" : Angehörige der Familie Loricariidae, also auch die ohne L-Nummer(n)!
Acanthicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2014, 19:57   #5
catfishes
Welspapa
 
Benutzerbild von catfishes
 
Registriert seit: 09.07.2004
Beiträge: 100
Images: 1
Hallo Daniel,

vielleicht eignen sich die Turmdeckelschnecken ja als nahrhaftes Hühnerfutter.

Ausprobiert habe ich es allerdings noch nicht.

Liebe Grüße

Andreas

P.S. Die produzierten Eier haben dann die Geschmacksrichtung "Turmdeckelschnecke ..."
__________________
Derzeitige Bewohner meiner Aquarien: L46,L82,L183,L241
catfishes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2014, 02:21   #6
Mollyanna
Babywels
 
Registriert seit: 20.10.2014
Beiträge: 5
Die "Türmchen" sind mittlerweile bei mir auch ein massives Problem - von den "Raub-Türmchen" leben auch nur noch glaub 3 Tiere; alle Anderen sind schon längst mengenmäßig von den anderen >überholt<... *nerv*
__________________
LG Mollyanna
Mollyanna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2014, 22:20   #7
Acanthicus
Junger Hupfer
 
Benutzerbild von Acanthicus
 
Registriert seit: 13.12.2003
Beiträge: 5.933
Images: 2225
Moin,

des Rätsels Lösung, ein europäischer Braunbrustigel:



Mit zehn Schnecken am Tag leider nicht die effektivste Methode.

lg Daniel
__________________
"L-Welse" : Angehörige der Familie Loricariidae, also auch die ohne L-Nummer(n)!
Acanthicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2014, 05:41   #8
Walla
Kalendermacher
 
Benutzerbild von Walla
 
Registriert seit: 25.10.2003
Beiträge: 2.168
Images: 8
Hallöchen Daniel,

sehr schöner Beitrag. Frage: was ist, wenn es nur Schnecken sind und wie viele werden dann geschafft? Der Kleine haut jedenfalls ordentlich rein.

Ich verkaufe meine Schnecken immer an Heidelberger Cement.

Ach ja, wenn man eine Schneckenplage hat und dieser nicht mehr Herr wird, sollte man mal seine Art des Fütterns überdenken.

Die Türmchen sind ein sehr guter Indikator über das Gleichgewicht im Aquarium. Aber da hatte ich mich ja schon vor Jahren geäußert.

Liebe Grüße
Wulf
__________________
Welsfreunde treffen sich im IG-BSSW e.V.

Die 6. L-Wels-Tage finden im Jahr 2019 statt.
Tritt dem BSSW bei. Denn es lohnt sich

Näheres unter:
https://www.ig-bssw.org/gruppe-welse/l-wels-tage/
Walla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2014, 14:02   #9
Schelle
L-Wels
 
Benutzerbild von Schelle
 
Registriert seit: 21.01.2009
Beiträge: 495
Images: 67
Muss ich Wulf recht geben ;-)

Ansonsten grober Kescher ... Kies sand einmal durchfiltern und ab in den Garten ...

Wobei ich immer öfter sehe das die auch verkauft werden ...
__________________
Einen lieben gruß
Timo
Schelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2014, 16:09   #10
L 46
Wels
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 77
Wer zu viele Turmdeckelschnecken hat: Alle zu mir!
Meine Welse reduzieren die Schnecken und ich habe mindestens 10 Becken in denen ein Schneckenmangel herrscht.
Gegen Übernahme der Versandkosten nehme ich alle Turmdeckelschnecken derer ich habhaft werden kann.
Styroporboxen und Heatpacks sende ich gerne vorher zu.
__________________
Gruß,
Hans-Walter
https://www.facebook.com/Hobbywelszucht
L 46 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:09 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum