L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Zucht
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Zucht Zucht von Welsen.
Beachtet auch die Zuchtberichte in der Datenbank.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.02.2010, 20:12   #21
Sturiaureum
Wels
 
Benutzerbild von Sturiaureum
 
Registriert seit: 25.01.2010
Beiträge: 82
Hi

@ Frank. Es gibt ja verschiedene. Mir ist es mit Saugern auch am liebsten. Da gibt es den Offenen. Danke für den Tipp.Verrätst du mir noch ob die Wasserbewegung ausreicht. durch den Luftheber?
__________________
Grüße Patty

Geändert von Sturiaureum (14.02.2010 um 20:15 Uhr).
Sturiaureum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2010, 20:19   #22
skullymaster
Tschisas lebt!
 
Benutzerbild von skullymaster
 
Registriert seit: 12.09.2004
Beiträge: 2.130
Images: 12
Hi,

bitte nicht den Thread missbrauchen Leute.

Mark kann doch aus technischen Gründen keinen EHK
einsetzen!



Grüße Tobi
__________________
skullymaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2010, 20:29   #23
Frank01
Babywels
 
Registriert seit: 25.12.2008
Beiträge: 22
Ja, hast recht, sorry.

@Sturiaureum

reicht vollkommen aus, musst du eh drosseln.
Siehe den Beitrag mit dem Orkan

Gruß
Frank
Frank01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2010, 20:31   #24
Sturiaureum
Wels
 
Benutzerbild von Sturiaureum
 
Registriert seit: 25.01.2010
Beiträge: 82
Zitat:
Zitat von Frank01 Beitrag anzeigen


Siehe den Beitrag mit dem Orkan

Gruß
Frank

Danke und das war echt lustig. Danke

@Tobi Sorry
__________________
Grüße Patty

Geändert von Sturiaureum (14.02.2010 um 20:34 Uhr).
Sturiaureum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2010, 21:06   #25
Tritonus
L-Wels King
 
Registriert seit: 18.01.2004
Beiträge: 620
Images: 8
Nabend,
mal wieder zum Topic:

Ich habe sehr gute erfahrungen gemacht, in meinen Becken eine ordentliche Laubschicht einzubringen.
Läuft bei mir mittlerweile besser als EHK, weil die kleinen direkt aus den höhlen im laub verschwinden und dort immer was finden. Erfahrungen mit L134, L400 und Sterbais, bei allen bin ich mittlerweile auf Aufzucht im Artenbecken umgestiegen und mache mir keine Arbeit mehr mit EHK auspinseln und so.
Alle Paar Monate gibts dann mal richtig arbeit, die laubschicht und die Einrichtung wird in Eimern ordentich ausgewaschen (warmes wasser aus den Becken) und dann wird alles abgekäschert und in ein anderes Becken, ebenfalls mit laub, zur weiteren Aufzucht überführt, oder bei entsprechender Größe gleich weiter verkauft.

Vielleicht klappt es so ja auch bei dir...
grüße.
kristian
Tritonus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2010, 21:08   #26
Sturiaureum
Wels
 
Benutzerbild von Sturiaureum
 
Registriert seit: 25.01.2010
Beiträge: 82
Hallo,

klingt ja supi, abr blöd frag welches Laub nimmst du dazu?
__________________
Grüße Patty
Sturiaureum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2010, 21:12   #27
Tritonus
L-Wels King
 
Registriert seit: 18.01.2004
Beiträge: 620
Images: 8
Nabend,

über die Suchfunktion kann man vieles rausbekommen, nur mal so als Tip! In dem Fall einfach mal "Laub" eingeben und schon hättest du ganz viel gehabt.

Ich nehme eine Mischung aus Eichen- und Buchenlaub, dazu noch Erlenzapfen. Die Blätter wrden im Herbst braun von den Bäumen gepflückt und man sollte sich schon einen kleinen Vorrat anlegen, da man zusehen kann, wie alles weggeschreddert wird.

Unregelmäßig gebe ich auch seemandelbaumblätter dazu, immer halt dann, wenn ich mal günstiug ran kommen kann.
grüße,
kristian
Tritonus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2010, 21:18   #28
Sturiaureum
Wels
 
Benutzerbild von Sturiaureum
 
Registriert seit: 25.01.2010
Beiträge: 82
Hey Kristian,

danke dir für deine Antwort und deinen liebevollen Hinweis.
__________________
Grüße Patty
Sturiaureum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2010, 00:13   #29
kuhmuhvieh
L-Wels
 
Registriert seit: 18.01.2009
Beiträge: 363
Images: 63
Nabend Kristian,

ich finde deine Ausführung äußerst interessant!

Wie filterst du denn deine Becken?

Saugst du denn auch Mulm oder die zeraspelten Blätter ab?

mfg Robin
kuhmuhvieh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2010, 07:06   #30
Jessica
Jungwels
 
Benutzerbild von Jessica
 
Registriert seit: 12.01.2005
Beiträge: 26
Hi,

also meine L134 (ist auch gerade mein erstes Gelege ) füttere ich mit Futtertabletten (hoher Spirulinaaanteil), Grünen Flocken (Tropical) und Frostfutter (Artemia, gehacktes Muschelfleisch, Cyclops, Lobstereier). Die kleinen haben imemr dicke runde Bäuche und ich hatte bisher keinen einzigen Ausfall.
Besonders die Tabletten suchen sie schon gezielt.

Das Aufzuchtsbecken ist ein Einhängekasten der über einen Bypass mit Frischwasser aus dem Hauptbecken versorgt wird, außerdem hängt noch ein Sprudelstein drin.
Jeden Tag sauge ich 1-2x den Boden samt Sand ab. Der Sand wird mit heißem Wasser gewaschen und wieder in den Kasten gegeben.

Die Lütten sind jetzt etwas mehr als 16mm und es klappt wunderbar
https://www.aqua-szene.de/2010/02/na...tion/#more-318
__________________
Liebe Grüße
Jessica
Jessica ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aufzuchtfutter L 46 u L 201 anditchy Ernährung der Fische 5 23.06.2006 20:54
Aufzuchtfutter f gasteiner23 Ernährung der Fische 13 02.02.2006 15:15
Aufzuchtfutter f Waldi Ernährung der Fische 3 13.02.2005 16:03
Mein Aufzuchtfutter f L201 Loricariidae 16 02.07.2004 20:12


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:27 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum