L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Loricariidae
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Loricariidae Alle L-Welse mit und ohne Nummer von Acanthicus bis Zonancistrus

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.03.2006, 22:11   #1
Lustigeswesen
noch geschlechtslos ...
 
Registriert seit: 28.01.2006
Beiträge: 94
Images: 8
"Baryancistrus" beggini L239 mit weißen Pünktchen übersäht

Hallo Leute,


ich war heute im Obibaumarkt weil sie dort 2 L-239 frisch herein bekamen. Ich sah mir die Tiere an und mußte mit erschrecken feststellen das beide mit weißen Pünktchen übersäht waren.
Ich machte die Verkäuferin darauf aufmerksam und die rief dann sogleich beim Großhändler an und fragte was das ist. Der sagte wohl das kommt mal vor wenn sie sich reiben. Hmm sagte ich, aber am ganzen Körper ??????
Anders aber als bei Ischtyo sehen diese Körner eher nach Gries oder eben eckig wie Kristalle aus.
Die Tiere waren ca 5 Std vorher angekommen.


Kann das eine Stressbedingte Färbung sein? Kann mir jemand dazu mal etwas sagen?


Gruß Lustigeswesen

Geändert von Lustigeswesen (17.07.2006 um 22:44 Uhr).
Lustigeswesen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2006, 22:17   #2
Line
L-Wels King
 
Benutzerbild von Line
 
Registriert seit: 22.08.2003
Beiträge: 563
Images: 6
Hallo

Nein - du hast schon recht gehabt. Die beiden geht es ganz und gar nicht gut.

Mit Stressfärbung hat es gar nichts zu tun.

Viele Grüsse
Line
Line ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2006, 22:22   #3
Lustigeswesen
noch geschlechtslos ...
 
Registriert seit: 28.01.2006
Beiträge: 94
Images: 8
Hö?



Line ? sagst du mir noch mehr dazu?
Gruß Lustigeswesen
Lustigeswesen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2006, 22:32   #4
Line
L-Wels King
 
Benutzerbild von Line
 
Registriert seit: 22.08.2003
Beiträge: 563
Images: 6
Hallo

Ich würde auch vermuten, dass es sich um Ichthyo handelt.
Oodinium ist so viel ich weiss eher ein Samtbelag - und oft eher gelblich.
Deine "Kristal" Beschreibung klingt auch nach Ichthyo.

Aber ich bin bei weitem kein Krankheitsguru.

Ich habe aber selber ein L239

Viele Grüsse nach Berlin
Line
Line ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2006, 12:08   #5
Mikesch0815
Welsmama
 
Benutzerbild von Mikesch0815
 
Registriert seit: 12.10.2005
Beiträge: 153
Hallo,

meine beiden sehen auch nicht so aus,
obwohl sich das Männchen ständig in eine enge Höhle zwängt, zwischen Steinaufbauten.
Möchte damit sagen, daß er öfters mal eine "angeschubberte" Stelle hat, oder mit anderen zankt, aber davon bekommt er keine Pünktchen........

Ich würde auch auf Ichthyo tippen, zumindest was man auf den Bildern erkennen kann.

Die armen Tiere, ich glaube nicht, daß die Obi-Fachkraft wirklich helfen kann und wird.........
__________________
LG
Sandra
Mikesch0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2006, 12:30   #6
Caolila
Jon forever!
 
Registriert seit: 03.11.2003
Beiträge: 720
Denke auch, dass es Ichtyo ist.

Ausserdem scheinen die Tiere auch schon länger schlecht gehältert worden zu sein. Die Augen sind eingefallen und selbst der Kopf scheint eingefallen. Imo stehen die kurz vor dem Exodus.
__________________
gruss
Christian
der sich den Untertitel Jon forever zwar nicht selbst gegeben, "aber doch redlich verdient hat!" sagt Walter
Caolila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2006, 14:09   #7
marion
Hexenmama
 
Benutzerbild von marion
 
Registriert seit: 20.01.2003
Beiträge: 1.289
schauen schlecht aus-wirklich

hast einen uv klärer zuhause?
sind sie alleine in einem quarantänebecken?

baba
marion
__________________
*** bitte mitteilungen an mich per e-mail und nicht als pn senden***

marion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2006, 14:21   #8
Caolila
Jon forever!
 
Registriert seit: 03.11.2003
Beiträge: 720
Ich hoffe doch T hat die Fische nicht mit nach Hause genommen...
__________________
gruss
Christian
der sich den Untertitel Jon forever zwar nicht selbst gegeben, "aber doch redlich verdient hat!" sagt Walter
Caolila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2006, 22:50   #9
Lustigeswesen
noch geschlechtslos ...
 
Registriert seit: 28.01.2006
Beiträge: 94
Images: 8
Zitat:
Zitat von Caolila
Ich hoffe doch T hat die Fische nicht mit nach Hause genommen...

hallo,

genau Cao die Marion hat nicht aufmerksam gelesen ;-) .

Natürlich nehme ich solche Tiere nicht mit nach Hause. Die Abmachung war, ich soll Freitag nocheinmal vorbei kommen. Aber ich denke der Zustand wird nicht wesentlich besser sein.

Was mich nur wundert und traurig macht ist, dass der Großhändler aus Osnabrück (wer immer das auch ist) solche Tiere versendet und eine solche Auskunft von wegen "Reibung" bei dem Hinweis weiße Pünktchen auf dem Körper gibt. Grrrrrrrrrrrrrrrrrrr

Obi kann da ja nichts dafür. Denen mache ich nur zum Vorwurf das sie sich nicht gleich mal die Ware die sie bekommen unter die Lupe nehmen, denn ich glaube nicht, das sich ichtyo innerhalb von 5 Stunden so ausbreitet (wenn es ichtyo ist) .


Ich schau morgen nochmal vorbei dort.


Gruß Lustigeswesen
Lustigeswesen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2006, 23:04   #10
Walter
Herr Prof. Obermoserer
 
Benutzerbild von Walter
 
Registriert seit: 02.01.2003
Beiträge: 4.130
Images: 552
Hallo,
und ich hab dir schon gesagt, dass sich Ichthyo innerhalb kurzer Zeit so ausbreiten kann.
Mit öffentlichen Vorwürfen gegen Händler und Großhändler sollte man immer sehr, sehr vorsichtig sein...
__________________
Grüße, Walter
Walter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Baryancistrus" beggini L239 und Frage Andyy Loricariidae 7 28.03.2010 08:26
"Baryancistrus" beggini L239 Nachzucht sandig Loricariidae 5 11.03.2010 23:55
Passt noch ein Paar "Baryancistrus" beggini L239 dazu? sebastian.z Loricariidae 4 29.04.2008 19:25
L134 und "Baryancistrus" beggini L239 vergesellschaften Zeuss Loricariidae 9 29.09.2006 09:27
L-46 ab wann geschlechtsreif? - weißen Pünktchen übersäht Robin Loricariidae 16 16.03.2006 21:27


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:45 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum