L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Aquaristik allgemein > Aquaristik allgemein
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Aquaristik allgemein Alle Bereiche, die nicht durch andere Foren abgedeckt werden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.12.2003, 08:06   #1
L172
Cascudo
 
Benutzerbild von L172
 
Registriert seit: 27.10.2003
Beiträge: 3.001
Images: 5
Hallo!

Nach den ersten zwei Frostnächten habe ich festgestellt, dass evtl. mal wieder neue Heizer fällig sind.
Ich habe einmal 240L und einmal 480L. Das Jahr über heize ich mit 150 W bzw. 200 W. Für den Winter habe ich in das große Becken nochmal 200 W dazugegeben. Ich schlafe in dem Zimmer mit den Becken und habe nachts das Fenster offen.
Statt der gewünschten 25 °C hat das Wasser morgens nur noch 23°C (und der winter fängt erst an).
Nun scheint mein Ersatzheizer einen Kabelbruch zu haben und überhaupt sind die drei Heizstäbe alle etwa 10 Jahre alt, so dass ich einen Neukauf in Erwägung ziehe.

Meine jetzigen sind Visi-Therm pro. Das heißt, die Luxusvariante mit Trockenlaufschutz. Ist sowas wirklich nötig? (wenn das Becken platzt, kommts auf den Heizer auch nicht mehr an, oder?).
Hat jemand schlechte Erfahrungen mit Visi-Therm gemacht, oder besonders gute mit anderen (mit Temperaturskala)?

Was meint ihr zur Größe?
Wieder 150 und 200W oder doch 200 und 300 W. Schaden kann das doch eigentlich nicht....

Vielen Dank schon mal!

Grüße
Christian
__________________
Datenbank Datenbank Datenbank Datenbank Datenbank
L172 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2003, 08:23   #2
joern
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Originally posted by L172@10th December 2003 - 09:10
Hallo!

....Ich schlafe in dem Zimmer mit den Becken und habe nachts das Fenster offen.
Statt der gewünschten 25 °C hat das Wasser morgens nur noch 23°C (und der winter fängt erst an).
Was meint ihr zur Größe?
Wieder 150 und 200W oder doch 200 und 300 W. Schaden kann das doch eigentlich nicht....
Hi Christian,

bei "untertemperierten" Räumen würd ich im Zweifel immer den größeren Heizern nehmen.

Kannst Du den Wärmeverlust noch weiter eindämmen ? z.B. Durch Styropor an den Seiten / Rückwand, ggf. Becken schließen (Glassceibe), wenn offen etc.
Zu Energiefrage sieh mal hier: www.ohligers.de

Ich benutzte Jäger und Schego-Heizer.
  Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2003, 09:13   #3
L172
Cascudo
 
Benutzerbild von L172
 
Registriert seit: 27.10.2003
Beiträge: 3.001
Images: 5
Hallo Joern!

Ein wenig Styropor kann ich noch (besser) anbringen. Abgedeckt sind die Becken (das große gut, das andere auf etwa einem Meter [von 1,20]). Mal sehen, was ich da machen kann, durch Schläuche und Pflanzen bekomme ich es aber nicht ganz dicht.

Grüße
Christian
__________________
Datenbank Datenbank Datenbank Datenbank Datenbank
L172 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2003, 09:35   #4
cph
Welspapa
 
Registriert seit: 05.11.2003
Beiträge: 126
Hallo Christian,
durch den Einsatz eines weiteren Heizers, wird Deine Stromrechnung heftig angehoben. Denn Du heitzt mit Deinem AQ den ganzen Raum!
Was hälst Du davon Deinen Aquarium sozusagen eine Verpackung zu bauen. Die kannst Du, bevor Du das Fenster aufmachst um Dein AQ legen. Die Verpackung besteht aus 4 Stück Styropor oder Styrodur, die den AQ Scheiben angepasst werden und mit Paketband verbunden. So kannst Du jeden Abend die Verpackung ganz einfach um das Becken legen.

Claus
__________________
Welsfieber ist ansteckend
cph ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:20 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum