L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Zucht
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Zucht Zucht von Welsen.
Beachtet auch die Zuchtberichte in der Datenbank.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.05.2008, 17:57   #1
FabianB
Jungwels
 
Registriert seit: 05.07.2006
Beiträge: 33
Images: 1
L260 zucht probleme

hallo zusammen

ich bin shon lange auf dieser seite und schaue ab und zu vorbei!
doch jetzt brauche ich mal eure hilfe!
noch kurz zu mir: ich komme aus der schweiz, genauer aus freiburg.
ich habe seit nun schon 5 jahre l-welse (wie di zeit vergeht)
in meinem zuchtraum stehen 18 AQ alle mit welse besetzt.

nun zu meinem problem:
ich habe seit kurzem probleme bei den l 260!
ich hatte 6 tiere dieser art, 4 männchen und zwei weibchen.
sie hatten 7 gelege und dann plözlich kam einer der männer auf die idee ein anderes männchen einzusperren und es zu töten
dies ist nun etwa drei wochen her. doch heute ging ich in meinen zuchtkeller und schon wieder!!!!
ein männchen hat die hintere seite von schwanzflosse bis rückenflosse weiss(abgeschürft). es ist sogar etwa 2/3 der flosse weg.
nun meine frage habt ihr das bei einer hypancistrus art auch schon mit erlebt?
wisst ihr vieleicht einen grund für dieses verhalten?
oder noch besser was kann ich dagegen tun?

Lg fäbu
FabianB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2008, 18:14   #2
Fischprofi
L-Wels
 
Benutzerbild von Fischprofi
 
Registriert seit: 02.02.2007
Beiträge: 209
Images: 2
Hallo,

das die Männchen sich gegenseitig in die Wolle bekommen ist normal. Aber das gleich einer dabei stirbt eher selten. Wie groß sind denn die Tiere und wie groß ist das Becken ?

Verstecke nehm ich mal an, sind genug vorhanden !

MfG Sebastian
Fischprofi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2008, 18:15   #3
Serge
Silurepapa
 
Registriert seit: 12.07.2004
Beiträge: 646
Hallo,

Das kommt oft vor (aber nichts bis zum Tod).
Was machen? Hast du regelmässig Gelege? Wenn nein mache ein Mänchen heraus oder mache noch einnige Röhre in den Becken oder richte den Becken anders ein

Tschüss
Serge
Serge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2008, 18:28   #4
FabianB
Jungwels
 
Registriert seit: 05.07.2006
Beiträge: 33
Images: 1
hallo

staune, das ist bei meinen anderen arten noch nie vor gekommen.
also das aq hat 100*40*40
sie sind kaum 8 cm also erst seit etwa einem halben jahr geschlechtsreif.
es sind für die 5 welse 12 höhlen, ausserdem noch eine holz wurzel, schiefer bauten und für die zirka 40 (2-4cm) jungfische noch bachsteine mit kleinen löchern.
sie haben im abstand von etwa drei wochen ein gelege.

lg fäbu
FabianB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2008, 05:16   #5
tina.007
Jungwels
 
Registriert seit: 22.04.2008
Beiträge: 35
Größe der Zuchtgruppe

Hallo zusammen,

gehört zwar nicht direkt zum Thema, aber da ich eine Zuchtgruppe von L 260 zusammenstellen möchte würde mich interessieren wieviele Tiere die ausmachen sollten und in welcher Zusammenstellung (m/w)?

Wie sehen da eure Gruppen aus und was würdet ihr für den Anfang empfehlen.

Das Becken wir 90 x 70 x 60 cm (l x b x h)
__________________
Viele Grüße

Tina
tina.007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2009, 10:51   #6
barky
Babywels
 
Registriert seit: 05.09.2007
Beiträge: 2
Hallo,
ich habe oder besser gesagt hatte eine zuchtgruppe von L260 - ein manchen und 4 weibchen. Alles war ok, bis zum leichen, da nach 14 Tage nach leichen, ist die Weibchen nicht mehr scheu, sie ist total desorientier, schlagt ins Topfen, Glasscheiben und stirbt langsam. Bei den ersten Weibchen dachte, dass die Weibchen irgendwie krank war, aber dass selbe war bei allen 4 Weibchen. Dass Manchen ist noch immer ganz in Ordnung. Meine Freundin hat andere Wasser bedienungen, aber die selbe Erfahrung. Also wolte ich fragen, ob sie auch solche Erfahrungen haben?
Andere Hypancistrus arten bei mir sind ganz ok.
barky ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
LDA25 - Probleme bei GH 5 luftaplong Loricariidae 0 28.12.2005 14:23
L260 Zucht chillmaster Zucht 1 21.12.2004 16:19
L260 Zucht ucm Loricariidae 14 10.11.2004 12:46
Probleme bei der l046 Zucht gigazicke Zucht 2 25.05.2004 12:37
Probleme in der Einlaufphase Hopping Witch Aquaristik allgemein 25 04.07.2003 10:32


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:36 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum