L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Zucht
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Zucht Zucht von Welsen.
Beachtet auch die Zuchtberichte in der Datenbank.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.06.2011, 08:29   #1
Goldbartwels
L-Wels
 
Benutzerbild von Goldbartwels
 
Registriert seit: 28.02.2009
Beiträge: 217
Wasserwechsel

hallo zusammen,

hoffe bin mit dem thema richtig hier.

da sich bei mir die 144 und 181 regelmäßig vermehren und ich nun keine beistellbecken mehr habe um den nachwuchs umzusetzten, stellt sich mir die frage: ab welchem zeitraum kann ich nen WW machen ohne den kleinen einen schaden zu zufügen? habe zwei einhängekästen im AQ mit zwei wochen altem nachwuchs.
WW möglich oder nicht, temperatur kalt wie immer oder lieber dem im aq angepasst?

danke

gruß silvio
Goldbartwels ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2011, 08:45   #2
Herr K
Wels
 
Registriert seit: 05.01.2010
Beiträge: 88
Images: 1
Moin,
hab zwar andere Welse, aber ih würde nen WW machen, wenn er nötig ist.
Wenn du dir aber unsicher bist,mach den WW mit nem kleinen Schlauch, zB Luftschlauch, dann läuft es ganz langsam rein und deine bekommen keinen Temperaturschock.

Gruß
Martin
Herr K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2011, 10:44   #3
nelix89
L-Wels
 
Benutzerbild von nelix89
 
Registriert seit: 15.03.2009
Beiträge: 329
Images: 1
Hi,

ich habe zwar auch anderes Getier in meinen Becken, aber ich mache spätestens ab dem Tag des ersten Futters Wasserwechsel.
Meine kleine Hexenwelse machen Tag täglich mindestens 1/3 WW mit. Das Wasser hierbei ist nie aufs Grad temperiert, aber doch ziemlich passend.
Probleme gabs bisher nie.

Felix

PS: In einem anderen aktuellen Thread kann man gut lesen, was sehr kleine Jungfische schon aushalten. Ich denke also kaum, dass die WW schaden sollten. Frischwasser ist (beinahe?) immer gut

Geändert von nelix89 (23.06.2011 um 10:46 Uhr).
nelix89 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reinigen, wasserwechsel mal anderes. piranhas OffTopic 5 26.11.2010 17:04
Osmosewasser unverschnitten für Wasserwechsel ii111g Aquaristik allgemein 16 02.06.2010 14:58
Wasserwechsel nötig? Hunneking Einrichtung von Welsbecken 13 28.08.2005 13:30
Wasserwechsel ? Antje Ernährung der Fische 11 16.03.2003 16:24


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:31 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum