L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Lebensräume > Einrichtung von Welsbecken
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Einrichtung von Welsbecken Tipps und Tricks zur Einrichtung von Welsbecken, von der Bepflanzung über den Bodengrund bis hin zur richtigen Technik.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.12.2013, 12:41   #1
engelxx
Jungwels
 
Registriert seit: 13.12.2008
Beiträge: 39
L46 NZ Wasserwechsel ??

Hallo

habe 12 L46 Nz in 3,2-5 cm größe in einem 120 L Becken sitzen.

Was meint Ihr wie oft soll ich ein Teilwasserwechsel machen reicht 1 x die Woche aus oder soll ich lieber 2 x die Woche das Wasser wechseln?Wachsen die Tiere dadurch schneller?
Füttere die Kleinen 2 x am Tag.

lieben Dank im voraus
engelxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2013, 12:54   #2
JSPanaque
Wels
 
Registriert seit: 16.08.2012
Beiträge: 76
Hi,

zweimal ist besser, einmal reicht aber auch aus.
Ja, Jungtiere wachsen schneller wenn das Wasser häufiger gewechselt wird...

Gruß Jan
__________________
L 14; L 25; L 27; L 46; L 165; L 174; Astronotus ocellatus+; Geophagus altifrons "rio negro"; Myleus rubripinnis luna; Thorichthys pasionis "laguna catazaja"
JSPanaque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2013, 13:35   #3
engelxx
Jungwels
 
Registriert seit: 13.12.2008
Beiträge: 39
und was haltet Ihr von Easy-Life ?

benutzt Ihr so was bei jedem Wasserwechsel oder Monatlich?
vg
engelxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2013, 14:28   #4
L 46
Wels
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 77
Hi,
ich nutze absolut keine Zusatzstoffe, außer vielleicht mal einem Seemandelbaumblatt.
120 Liter ist meines Erachtens zu groß, da ist eine gezielte Fütterung nahezu unmöglich.
Ich habe 12 Liter Becken und wechsle täglich die Hälfte des Wassers.
__________________
Gruß,
Hans-Walter
https://www.facebook.com/Hobbywelszucht
L 46 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2013, 15:14   #5
JSPanaque
Wels
 
Registriert seit: 16.08.2012
Beiträge: 76
Hi,

ich nehm auch seit Jahren keine Wasseraufbereiter mehr, in den meisten Gegenden in Deutschland braucht man das auch nicht.

Gruß Jan
__________________
L 14; L 25; L 27; L 46; L 165; L 174; Astronotus ocellatus+; Geophagus altifrons "rio negro"; Myleus rubripinnis luna; Thorichthys pasionis "laguna catazaja"
JSPanaque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2013, 15:28   #6
L 46
Wels
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 77
Hi

Ich habe Mischbettharz und enthärte mein Wasser damit, das ist alles was ich mache.
Die ganzen Mittelchen sind unnötig so lange alles von selber läuft.
Nur bei Krankheiten muss man was machen.
Ich bin jetzt auch wieder davon abgekommen überall Seemandelblätter rein zu tun.
Hat alles jahrelang ohne geklappt.
__________________
Gruß,
Hans-Walter
https://www.facebook.com/Hobbywelszucht
L 46 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wasserwechsel Goldbartwels Zucht 2 23.06.2011 10:44
Reinigen, wasserwechsel mal anderes. piranhas OffTopic 5 26.11.2010 17:04
Wasserwechsel nötig? Hunneking Einrichtung von Welsbecken 13 28.08.2005 13:30
Wasserwechsel ? Antje Ernährung der Fische 11 16.03.2003 16:24


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:34 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum