L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Loricariidae
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Loricariidae Alle L-Welse mit und ohne Nummer von Acanthicus bis Zonancistrus

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.11.2005, 12:41   #1
peculiar
Babywels
 
Registriert seit: 13.07.2005
Beiträge: 18
Suche Infos zu L351

Hallo zusammen
Gerne würd ich den L351 halten, da er mir optisch gefällt..
Doch ausser jemand der ihn verkauft find ich kaum Infos über ihn..
Hatt ev. jemand von euch Infos und ebenso auch einen Preis den
ich als Referenz nehmen kann, nicht dass ich ihn viel zu teuer
kaufen würde.
Leider weiss ich null und nix über ihn..
Hab zwar mit der Suchfunktion gestöbert, aber gerade nichts gefunden das
mir bei der Frage helfen würde...


Merci und Gruss
MIke
peculiar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2005, 12:55   #2
ToRif
Babywels
 
Registriert seit: 14.04.2005
Beiträge: 18
Schau doch mal unter :L-Nummern oben!
da steht ja schon einbisschen was!
ToRif ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2005, 13:25   #3
peculiar
Babywels
 
Registriert seit: 13.07.2005
Beiträge: 18
Hallo ToRif

Das hab ich natürlich gelesen
Dacht eher so an Infos wie Wasserwerte, Temp., ob er ein Territoriales
Verhalten hatt und ob er sich gut für ein Welsbeken eignet.
Bin zwar an anderen Welsen auch interessiert wie L204 und L66, doch ob
das passt.. Naja. ursprünglich wolte ich den L239 auch, aber der hats ja
lieber etwas kühler, irgend so um 26°.. und die anderen etwas drüber so um
27°-28°C oder?

Gruss und Merci vorab

MIke
peculiar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2005, 14:09   #4
kuddel
Welspapa
 
Benutzerbild von kuddel
 
Registriert seit: 06.11.2003
Beiträge: 142
Hallo,
nachdem die Fotos z.T. von Caolila stammen, würde ich halt mal bei ihm nachfragen. Vielleicht weiss er mehr oder meldet sich eh selber. Er ist bestimmt sehr hilfsbereit.
Grüsse, Kuddel
kuddel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2005, 14:19   #5
Sabrina84
Welspapa
 
Benutzerbild von Sabrina84
 
Registriert seit: 27.10.2005
Beiträge: 172
Hoi Mike

so trifft man sich wieder

.. aber über Deinen favorisierten Wels kann ich Dir leider auch nichts erzählen.

MfG Sabrina
__________________
Freedom's just another word for nothing left to lose ... Janis Joplin
Sabrina84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2005, 16:18   #6
Caolila
Jon forever!
 
Registriert seit: 03.11.2003
Beiträge: 720
Hi!

Mir ist meiner leider an einer bakteriellen Infektion nach einem Angriff? eingegangen.
Ich würde das Tier aber trotzdem als unproblematisch einordnen.
- Keine Probleme bei der Eingewöhnung
- kein "schnäubischer" Futterer (braucht aber definitiv Holz)
- nicht außerordentlich territorial, aber durchsetzungsfähig
- höhere Temperaturen schienen ihm nichts auszumachen
Ich würde sagen, zu halten wie ein "stinknormaler" Panaqolus.
Vom Preis kann ich dir leider nix sagen, aber so 20-30 euro? Mehr würde ich nicht ausgeben.
Interessant ist vielleicht noch, dass er mit den Filamenten das Futter "abgechecked" hat. Als Gruppe sicher ein interessanter Fisch und bei wohlfühlen auch toll gemustert.
gruss
Christian
Caolila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2005, 16:32   #7
andi
Panaqolus Fan
 
Benutzerbild von andi
 
Registriert seit: 30.01.2003
Beiträge: 1.598
Images: 42
Hi Christian,
von welcher bis welcher Größe hattest du denn das Tier?
Wie hat sich in dieser Zeit die Zeichnung entwickelt?
Ich bin nämlich auch noch an diesen Tieren interessiert
__________________
Gruß, Andreas aus Neustadt a. Rbge. (Deutschlands viertgrößte Stadt)

5. Internationale L-Wels-Tage
27. bis 29. Oktober 2017 Hannover
andi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2005, 16:35   #8
Caolila
Jon forever!
 
Registriert seit: 03.11.2003
Beiträge: 720
Ich glaube *schlagmichtot* so 13-15 cm...ich müsste es raussuchen.
Gewachsen ist er in einem halben Jahr nicht.

gruss
C
Caolila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2005, 18:55   #9
peculiar
Babywels
 
Registriert seit: 13.07.2005
Beiträge: 18
Salute
Vielen Dank schon mal für die Infos.
Hab nun von dem einen Importeur aus der Schweiz eine Anwort erhalten.
Er könne sie für rund 30Teuros am 11.11. importieren.. hört sich ja schon mal
supper an!
Dennoch hoff ich das ev. noch weitere Infos von Haltern auftauchen..

Beste Grüsse
MIke
peculiar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2005, 22:28   #10
Line
L-Wels King
 
Benutzerbild von Line
 
Registriert seit: 22.08.2003
Beiträge: 563
Images: 6
Hallo Mike

Laut Mergus wird er 17-18 cm.
Adulte Tiere sollten sich fast völlig dunkel färben.

Gruss
Line
Line ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:22 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum