L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Lebensräume > Lebensräume der Welse
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Lebensräume der Welse Alles zu den Lebensräumen unserer Welse. Wasserwerte, Beckengrößen, Besatzfragen, etc.
Hier könnt ihr auch Bilder eurer Welsbecken zeigen!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.03.2009, 11:57   #1
Timo11
Welspapa
 
Benutzerbild von Timo11
 
Registriert seit: 12.01.2009
Beiträge: 140
Images: 25
L134. Probleme beim aufstocken?

Hallo Zusammen,

habe mal eine kurze Frage. Ich habe die Möglichkeit meine 4 L134 Nachzuchten die etwa 4,5 - 5 cm haben aufzustocken. Allerdings mit Wildfängen zwischen 7 und 8 cm. Habe so an 3 gedacht.
In der Suche habe ich gelesen das mal geschrieben wurde: kann zu Problemen führen aber auch nicht!?
Hat von euch schonmal jemand Erfahrungen in der Richtung gesammelt.

Gruß Timo
Timo11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2009, 12:20   #2
AsterixX
L-Wels Gott
 
Benutzerbild von AsterixX
 
Registriert seit: 16.07.2006
Beiträge: 1.795
Images: 9
Hi Timo,

habe selber vor langer Zeit 3cm NZ erworben diese dann als sie 5-6cm mit WF aufgestockt,
es gab und gibt bis heute keine Probleme.

LG Frank
AsterixX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2009, 13:33   #3
Vierrollenfreak
L-Wels King
 
Benutzerbild von Vierrollenfreak
 
Registriert seit: 07.06.2005
Beiträge: 903
Images: 24
Hi Timo

manchmal kommt es zu Problemen, weil die Wildfänge die Nahrung nicht kennenund dadurch etwas abmagern können aber das gibt sich mit der Zeit. Einfach mit Frostfutter oder Lebend Futter füttern, das nehmen sie immer an und dabei immer bissl Trockenfutter damit sie sich dran gewöhnen.

Ich hatte aber bei den L134 keine Probleme.

Gruß frank
__________________
Suche:
Hypancistrus "L174" Weibchen,
Hemiancistrus pankimpuju "L350"

oder Tipps wenn solche Welse auf Stocklisten auftauchen.

Biete:

Nachzuchten: Hypostomus faveolus "L37", Leporacanthicus joselimai "L264"
Vierrollenfreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2009, 16:22   #4
Welsi82
L-Wels
 
Benutzerbild von Welsi82
 
Registriert seit: 04.07.2007
Beiträge: 245
Hallo Timo,

ich habe auch eine gemischte Gruppe und bisher keine weiteren Probleme.

Es war wie Frank sagte nur in der ersten Zeit so das manche für kurze Zeit etwas mager waren. Nach ein paar Tagen hat sich das aber schnell gelegt und fressen jetzt auch alles.

LG
Rebecca
__________________
L 46, L 134,
Welsi82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2009, 16:47   #5
Timo11
Welspapa
 
Benutzerbild von Timo11
 
Registriert seit: 12.01.2009
Beiträge: 140
Images: 25
Guten Abend,

vielen Dank für eure schnellen Antworten. Vorraussichtlich bekomm ich Sie am Wochenende vom Händler. Werde dann auf jeden Fall weiter berichten, wie sie sich einleben werden.

Gruß Timo
Timo11 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme beim Antworten ChristianB Feedback 4 20.02.2009 17:52
L134 aufstocken??? Liaphia Einrichtung von Welsbecken 22 15.04.2007 13:53
"L144" hat Probleme beim Fressen Sonnenbarsch Loricariidae 3 18.03.2006 15:37
Odontoden beim L134 skullymaster Loricariidae 13 22.12.2004 17:29
Geschlechtserkennung beim L134 Grace Loricariidae 3 14.01.2004 13:17


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:18 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum