L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Loricariidae
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Loricariidae Alle L-Welse mit und ohne Nummer von Acanthicus bis Zonancistrus

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.11.2006, 16:36   #1
l-134fan
Welspapa
 
Benutzerbild von l-134fan
 
Registriert seit: 02.07.2006
Beiträge: 139
Images: 1
Lächeln L134 in Laichstimmung ?

HALLO !

Ich habe ein 240l Becken und habe mir vor 2 Wochen 2 l-134 für je 30€ gekauft.

Es sind beides Männchen ca.8cm groß. ich füttere sie mit Frostfutter -Herz-Mix-

normalen Welstabletten und Gemüse (Erbsen,Paprika,Kartoffel...)

Vor 2 Tagen habe ich einen WW von 25% vorgenommen und die temperatur fiel von 29 auf 26 Grad.

Heute sind beide l-134 in ihren Hölen gewesen und wedelten mit den Schwanzflossen.

Ich glaub sie versuchen sie so ein Weibchen anzulocken.

Aber ein Männchen macht das auch außerhalb der Höle.

ist das normal?

Und wie lange müsste ich auf ein Gelege warten, nachdem ich ein 8cm großes Weibchen gekauft habe?

(angenommen sie sind harmonisierend)

bedank mich für eure Mühe und Antworten


Grüße l-134fan
l-134fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2006, 16:58   #2
HappyM
Wels
 
Benutzerbild von HappyM
 
Registriert seit: 05.03.2004
Beiträge: 60
Images: 1
Hallo
*nach dem Namen such *

Ich glaub die frage kann dir keiner beantworten .
Das sind Lebewesen , die das machen wie sie wollen .
Es kann theoretisch 5 Minuten dauern bis sie ablaichen , oder sie könnten auch nie ablaichen .
Da mußt du Geduld haben ,das kann schon mal Zeit in anspruch nehmen manch einer wartet 2 Jahre auf ein Welsgelege trotz Weibchen .

Noch ein Tipp , lass das Rinderherz sein ( oder was auch immer für ein Herz )
Ich würd Fischen kein Fleisch von Warmblütlern füttern .
Ist meiner Meinung nach nicht so der Hit .
Artemia und co sind da besser .

Gruß Melanie

Geändert von HappyM (01.11.2006 um 17:07 Uhr).
HappyM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2006, 16:59   #3
Sunshine
L-Wels King
 
Benutzerbild von Sunshine
 
Registriert seit: 07.12.2004
Beiträge: 565
Images: 7
Hallo l-134fan, (hast Du auch einen richtigen Namen)?

also wenn das so einfach wäre, dann könnte ich mich vor Nachwuchs kaum mehr retten
Das machen meine L134 auch bei jedem Wasserwechsel, egal ob Männlein oder Weiblein.
Wenn die L134 in der Höhle sind, so machen sie dies um frisches und sauerstoffreiches Wasser in die Höhle zu "wedeln".
__________________
Grüße

Adrian
Sunshine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2006, 17:05   #4
l-134fan
Welspapa
 
Benutzerbild von l-134fan
 
Registriert seit: 02.07.2006
Beiträge: 139
Images: 1
Hi !

danke für die schnelle Antwort !

ist es auch für weibchen normal außerhalb der Laichzeit in Hölen zu sitzen ?

gruß: Sebastian
l-134fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2006, 17:09   #5
Sunshine
L-Wels King
 
Benutzerbild von Sunshine
 
Registriert seit: 07.12.2004
Beiträge: 565
Images: 7
Hallo Sebastian,

also bei mir sitzen ein paar Weibchen fast immer in einer höhle, wobei wieder andere fast nie in einer Höhle sind. Kann man also nach meiner Meinung nach nicht pauschal sagen.
__________________
Grüße

Adrian
Sunshine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2006, 17:15   #6
l-134fan
Welspapa
 
Benutzerbild von l-134fan
 
Registriert seit: 02.07.2006
Beiträge: 139
Images: 1
Hallo Adrian !

Ich habe die Wasserwerte :NO3 : 20 NO2 : 0 GH : 5 KH : 2 PH : 5,5-6 Tenp : 29

Sind das gute haltungs und zuchtwerte ?

gruß Sebastian
l-134fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2006, 17:26   #7
Sunshine
L-Wels King
 
Benutzerbild von Sunshine
 
Registriert seit: 07.12.2004
Beiträge: 565
Images: 7
Hallo Sebastian,

mein GH und KH kenne ich nicht, aber ich habe einem Leitwert von ca. 200 µS und wechsle das Wasser immer mit Vollentsalzenem (Leitwert ca. 10µS). Bisher haben meine L134 (12 Stück) nur ein einziges Mal abgelaicht und das war vor ca. einem halben Jahr. Bisher habe ich es noch nicht raus, an was es liegt. Ich denke aber Deine Wasserwerte sind ok für Haltung und Zucht.
__________________
Grüße

Adrian
Sunshine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2006, 17:32   #8
l-134fan
Welspapa
 
Benutzerbild von l-134fan
 
Registriert seit: 02.07.2006
Beiträge: 139
Images: 1
hi Adrian !

Danke ...das beruhigt mich sehr ,ich muss leider zugeben das ich keine ahnung von Leitwert und so habe.Hoffe das der nicht allzu wichtig ist.

Ist das bei männlichen l-134 normal das sie bei 8cm noch keine Bezahnung am hinterkörper haben ?

Gruß Sebastian
l-134fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2006, 17:37   #9
Sunshine
L-Wels King
 
Benutzerbild von Sunshine
 
Registriert seit: 07.12.2004
Beiträge: 565
Images: 7
Hallo Sebastian,


das mit der Bestachelung kommt ganz darauf an. Meine Wildfänge, die ich vor ca. 1 3/4 Jahr gekauft habe, hatten alle keine Bestachelung bei einer Größe von 6-9 cm. Nachdem ich sie dann ca. 2 Monate hatte, haben sie angefangen die Bestachelung auszubilden - und zwar leider alle. Hatte am Anfang gedacht ich hätte nur Weibchen, aber das hat sich dann geändert.
Bei Nachzuchten, die ich seit ca. 1 1/2 Jahren habe, konnte man schon früher erkennen was Männchen und was Weibchen sind.
Ich würde einfach mal ein paar Wochen oder Monate abwarten und schauen ob sie sich noch zu Böcken umorientieren.
__________________
Grüße

Adrian
Sunshine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2006, 17:43   #10
l-134fan
Welspapa
 
Benutzerbild von l-134fan
 
Registriert seit: 02.07.2006
Beiträge: 139
Images: 1
Hallo Adrian

ich habe noch ein L-15 Bock im becken (ca 6 cm)
der hatte als ich ihn gekauft habe auch noch keine Bezahnung .

Wie ist es den so mit 12 welsen im Becken?
Hat deine Zucht überlebt?

Grüße Sebastian
l-134fan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Xiliphius in Laichstimmung? Acanthicus Südamerika - sonstige Welse 14 04.01.2017 21:28
Laichstimmung - (Laich als Futtermittel) Leo Zucht 2 03.04.2012 16:39
Pseudacanthius L65 Laichstimmung? RobertL65 Zucht 6 22.07.2011 21:10
L 134 in Laichstimmung ?! Vivian Zucht 1 06.04.2007 18:41
Wie L066 in Laichstimmung bringen? l-134fan Zucht 13 05.08.2006 16:44


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:35 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum