L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Südamerika - sonstige Welse
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Südamerika - sonstige Welse Südamerikanische Welse anderer Familien.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.04.2003, 10:51   #1
michelchen
Welspapa
 
Benutzerbild von michelchen
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 113
Hallo Leute,

ich habe mir am Ostersamstag ein kleines Schnäppchen gegönnt. Ich konnte einen Platydoras costatus (so es denn wirklich einer ist?) von 21 cm Länge für einen Spottpreis ersteigern. Und da fange ich an zu zweifeln! Ich habe bislang nie einen so großen Liniendornwelse besessen oder gesehen! :?:
Nun ist die Frage, ob es sich wirklich um einen P. costatus handelt. Ich meine irgendwo mal gelesen zu haben, dass es eine Art gibt, die P. costatus sehr ähnlich sieht. Hat da jemand eine Ahnung, welche Art das ist, und wo die Unterschiede liegen?

Gruß

michelchen
__________________
1 Panaque sp. L 330, 1 x Glyptoperichthys joselimaianus, 3 x Heteropneustes fossilis, 4 Megalechis thoracathus, 3 Ameiurus nebulosus
michelchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2003, 11:08   #2
moonflower
Alte Motze
 
Benutzerbild von moonflower
 
Registriert seit: 03.03.2003
Beiträge: 1.407
p. costatus wird im aquarium bis ca 20 - 25 cm groß
in "freier wildbahn" oder zuchtteichen wird er etwas größer ca. 30 cm
also hast du ein ausgewachsenes tier erwischt
viel spaß damit
moonflower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2003, 11:29   #3
Reinwald
L-Wels King
 
Benutzerbild von Reinwald
 
Registriert seit: 07.01.2003
Beiträge: 936
Hi michelchen

du weißt aber , das sie Räuber sind ?
Trotzdem Gratulation für´s Schnäppchen !
Reinwald ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2003, 11:33   #4
moonflower
Alte Motze
 
Benutzerbild von moonflower
 
Registriert seit: 03.03.2003
Beiträge: 1.407
das mit dem räuber muß ich stark bezweifeln
ich hab ja selbst 6 stück davon (19 - 7cm) und bis jetzt noch keine fischverluste
im gegenteil im 500liter becken ist sogar ein aeneus jungtier großgeworden :vsml:
moonflower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2003, 14:40   #5
Daniel S
Jungwels
 
Benutzerbild von Daniel S
 
Registriert seit: 18.03.2003
Beiträge: 28
Jagen tuen sie nicht, aber sie fressen alles was ins Maul passt. Und da passt ne Menge rein

Gruß
Daniel
Daniel S ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2003, 14:52   #6
moonflower
Alte Motze
 
Benutzerbild von moonflower
 
Registriert seit: 03.03.2003
Beiträge: 1.407
das schon, ganze futtertabletten werden verdrückt wie nix :vsml: und so einen brummer schafft ohne probleme 10 tabletten in 10 sekunden, also besser trocken- , oder lebendfutter füttern oder eben die tabletten zerkleinern, sonst griegen die anderen fischlis nix

einfach süß die kleinen brummer :angel:
moonflower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2003, 19:16   #7
fisker
L-Wels
 
Benutzerbild von fisker
 
Registriert seit: 11.04.2003
Beiträge: 491
hallo !


https://www.fishbase.org/Summary/SpeciesSum...esname=costatus


fisker
__________________
greetings from southern denmark

fisker
fisker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2003, 19:22   #8
michelchen
Welspapa
 
Benutzerbild von michelchen
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 113
Zitat:
Originally posted by Reinwald@Apr 21 2003, 11:33

...du weißt aber , das sie Räuber sind ?
Trotzdem Gratulation für´s Schnäppchen !
Hallo Reinwald,

ich hatte die Art früher schon einmal. Nur eben nicht in diesen "Dimensionen". :blink:
Die Tiere früher haben sich auch nicht an kleinen Fischen vergriffen.
Zur allgemeinen Info und um den Neid ein wenig zu schüren :bhä: :
7.99 € hat er nur gekostet!

Viele Grüße

Michelchen
__________________
1 Panaque sp. L 330, 1 x Glyptoperichthys joselimaianus, 3 x Heteropneustes fossilis, 4 Megalechis thoracathus, 3 Ameiurus nebulosus
michelchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2003, 19:24   #9
moonflower
Alte Motze
 
Benutzerbild von moonflower
 
Registriert seit: 03.03.2003
Beiträge: 1.407
mein 19 cm baby hat 7 euro gekostet
moonflower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2003, 21:19   #10
Helga
Händler/Züchter
 
Benutzerbild von Helga
 
Registriert seit: 11.01.2003
Beiträge: 51
Hallo!

.... und sie sind Räuber! Haben meine Jungfische von Melanotaenia boesemani gefressen.... ca. 40 Stk. in der Größe von 1,5 cm.

Gruß
Helga
__________________
Geduld ist die h
Helga ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:03 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum