L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Loricariidae
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Loricariidae Alle L-Welse mit und ohne Nummer von Acanthicus bis Zonancistrus

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.08.2007, 19:34   #21
Cattleya
Senior-Super-Duper-L-Wels King
 
Benutzerbild von Cattleya
 
Registriert seit: 27.09.2004
Beiträge: 2.448
Images: 4
Salü
vorweg, ich habe keine.
Aber wenn ich welche finde kann ich die besorgen, nur wie holst du die ab?
Zitat:
1. Hat die nicht jeder
2. Ist das Erbgut vermutlich stabiler
3. Werden die Tiere vermutlich größer
4. Halte ich lieber naturnahe Tiere, auch wenn da etwas nicht ganz rund gelaufen ist
noch andere Meinungen ?
Lg Udo
__________________
wer Schreipfehler findet, darf sie behalten
Welse.ch , Die Harnischwels Zuchtdatenbank


abwesend bis Dienstag
Cattleya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2007, 22:18   #22
Volker D.
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Cattleya Beitrag anzeigen
noch andere Meinungen ?
Lg Udo
Hey Udo


Gibt eh nur Ärger.
  Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2007, 08:39   #23
looser
L-Wels Gott
 
Benutzerbild von looser
 
Registriert seit: 01.10.2005
Beiträge: 1.401
Images: 97
Zitat:
Zitat von Volker D. Beitrag anzeigen
Gibt eh nur Ärger.


Hallo Volker,

Krank? Das stört Dich doch sonst nicht !

MFG Michael
__________________
L200 HF, L144+, L128, L66+, L134, L129+, vermutlich L183, L59, Ancistrus Red+, L174+, Ancistrus Sp. Rio Paraguay, Hypostomus Sp., Sturisoma Festivum, Corydoras Panda/ Adolfoi/ Schwartzi
looser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 21:34   #24
Join
Jungwels
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 28
Lächeln

Hallo Sandra , Hallo Udo,

auch ich bin seid sehr langer Zeit auf der Suche nach diesen echten L144.
Ich würde sogar in die Schweiz fahren, wenn ich da wirklich welche bekommen könnte.
Und Orginal ist eben Orginal. Orginal sagt in diesem Falle aus, das diese gelben Tiere mit dem grauschleier im Grundton nun mal als L144 vorgestellt/beschrieben wurden.
Orginal hat nichts mit schön, besser oder sonst einer eigenschaft zu tun.

Grüße
Join
Join ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 22:25   #25
Cattleya
Senior-Super-Duper-L-Wels King
 
Benutzerbild von Cattleya
 
Registriert seit: 27.09.2004
Beiträge: 2.448
Images: 4
Salü

nun ich habe mich nicht gerade sehr bemüht, aber doch immer ein Auge offen gehabt und folgendes festgestellt.
Die L114 die ich gesehen habe bei befreundeten Züchtern wahren alles die "unechten , der Deutsche Typ"
einzige Ausnahme und die wahren so unansehnlich , wo ich mich frage ob es die nun wirklich sind.
Die wahren so hellgelb, bis cremfarben . !?
Ich müsste schon mal 2,3 Bilder der "echten" sehen um das besser beurteilen zu können.
https://www.l-welse.com/reviewpost/s...hp/product/158
da sind auch 2 eher crem-gelb dabei , so sahen die aus.

Was ich damit sagen will.
Sagt mir wie die aussehen sollen und ich besorg euch die

lg Udo
__________________
wer Schreipfehler findet, darf sie behalten
Welse.ch , Die Harnischwels Zuchtdatenbank


abwesend bis Dienstag
Cattleya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 13:34   #26
Cattleya
Senior-Super-Duper-L-Wels King
 
Benutzerbild von Cattleya
 
Registriert seit: 27.09.2004
Beiträge: 2.448
Images: 4
Salü
Zitat:
Eine größere Population gibt es laut Wels Atlas nur noch in der Schweiz. Alles, was bei uns unter diesem Namen verkauft wird, sind wahrscheinlich in Tschechien entstandene Zuchtformen des/eines weit verbreiteten braunen Ancistrus.
gefunden !
Nach längerem suchen habe ich nun eine Population gefunden die ungemischt von anao dazumal , via Zoo Basel in die Schweiz kamen. Also echte Nachfahren der echten L144.
Teilweise etwas blasser in der Färbung als durchschnittliche L144, aber so schlimm wie man meinen könnte und man angenommen hat sind sie nicht. Speziell Jungtiere, aber auch Männchen sind wirklich "schik".

lg Udo
__________________
wer Schreipfehler findet, darf sie behalten
Welse.ch , Die Harnischwels Zuchtdatenbank


abwesend bis Dienstag
Cattleya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 20:49   #27
Alenquer
auf Bewährung
 
Benutzerbild von Alenquer
 
Registriert seit: 07.09.2010
Beiträge: 1.217
Images: 35
Hi Udo
Zitat:
Also echte Nachfahren der echten L144.
Des echten L 144.
Es wurde nur einer importiert.
__________________
Gruß Volker

Zitat:Pitbull wächst nicht
Habe seit ca 1 nem jahr pitbull pleco 6 stück haben sich prächtig entwickelt doch einer ist klein geblieben es ist auch der schönste mit einem hellen tiger muster. Er verhält sich ganz normal frisst und hüpft rum doch er ist klein kann ich eas tun? ist das schlimm gehn defeckt?
Alenquer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 21:56   #28
kuhmuhvieh
L-Wels
 
Registriert seit: 18.01.2009
Beiträge: 363
Images: 63
Hallo Udo,

wie schauts denn mit Foto´s aus?

mfg Robin
kuhmuhvieh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2011, 07:26   #29
Cattleya
Senior-Super-Duper-L-Wels King
 
Benutzerbild von Cattleya
 
Registriert seit: 27.09.2004
Beiträge: 2.448
Images: 4
Salü
schon klar dass man es dem Volker wieder seperat erklären muss.
Also L144 einzeltier und Rückkreuzung = L144 (AAA)
L144 A x L144 A = L144 Orginal
L144 Orginal => Also echte Nachfahren der echten L144.
Keine Orange Hybriden aus Tchechien / Polen eingekreut.
Die sind noch so, wie er damals wahr...

lies es langsam durch, mit etwas Glück verstehst du es dann.

lg Udo
__________________
wer Schreipfehler findet, darf sie behalten
Welse.ch , Die Harnischwels Zuchtdatenbank


abwesend bis Dienstag

Geändert von Cattleya (12.01.2011 um 07:28 Uhr).
Cattleya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2011, 13:41   #30
Lukas1988
Babywels
 
Registriert seit: 03.03.2009
Beiträge: 9
Hallo Udo und Welsfreunde

Ich vermute, dass ich ebenfalls die echten L 144 habe (von Walter aus Horgen), kann das bitte jemand bestätigen, sofern dies möglich ist (Iphonebilder... und ein anderes Fotobecken hatte ich gerade nicht )?

Ich habe 2m und 1 w, das W hat keine Antennen, sie ist total glatt. Die Männchen haben unverzweigte Antennen und einen Fleck auf dem Kopf. Vermehren sich Problemlos...





Grüsse und Danke
__________________
Mein Homepage
www.luegge.ch
Lukas1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
L134 und L144 geht das gut? Sonnensturm Lebensräume der Welse 17 13.07.2007 23:31
L144 Sterben! Reticulatus Krankheiten 11 28.02.2007 20:43
Ancistrus temnickii oder L144? Sonnenbarsch Welcher Wels ist das? 15 21.02.2006 19:00
L144 hat schwarze Flecken boerdi Krankheiten 12 01.11.2005 20:26
L144 Gelege verschwunden Hotzi Zucht 8 13.09.2005 15:01


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:39 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum