L-Welse.com Forum
HomeForumL-Nummern, Zuchtberichte, Literatur, ...L-NummernC-NummernSystematik - Gattungen, Arten, ...Fachbegriffe und deren ErklärungGalerieLinks

Zurück   L-Welse.com Forum > Welse > Zucht
Registrieren HilfeForenordnung Mitgliederliste Mitgliederkarte Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Zucht Zucht von Welsen.
Beachtet auch die Zuchtberichte in der Datenbank.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.08.2005, 21:01   #1
todie77
L-Wels
 
Benutzerbild von todie77
 
Registriert seit: 27.07.2005
Beiträge: 281
Sturisoma Aufzucht ?

Hallo Zusammen

Ich habe jetzt schon einiges darüber gelesen, teils wiedersprüchlich, teils äußerst aufwändig...

Hier gibt es doch einige erfahrene Züchter, wie kann ich einige Sturisoma festivum zur Vergrößerung meiner vorhandenen Gruppe ohne großen Aufwand aufziehen ? Gelege sind regelmäßig vorhanden... ;-)

Vielen Dank und schöne Grüße
todie77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2005, 16:20   #2
Yanniko123
Babywels
 
Registriert seit: 25.08.2005
Beiträge: 15
Reden

hey!es ist wichtig das die kleinen im essen stehen und es darf keine strömung im becken sein!bin auch züchter von sturisoma!!!!!!!!!!!!
Yanniko123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2005, 16:31   #3
Norman
Wels-Punk
 
Benutzerbild von Norman
 
Registriert seit: 25.02.2003
Beiträge: 1.757
Images: 2
Hallo,

Natürlich darf Strömung im Becken sein. Das macht den Tieren gar nichts. Da auch Sturisoma-Junge mit herbivorer Nahrung gefüttert werden sollen, kann auch das Futter nicht durch die Strömung weggespült werden.
Wichtig ist viel gutes Futter und auch weiches Holz. Um die Jungen optimal mit Nahrung zu versorgen eignen sich besonders Aufzuchtkästen. Sehr gut geeignet sind die Gerd-('Porsche'-) Aufzuchtkästen die ständig Frischwasser durch einen Luftheber in den Aufzuchtkasten pumpen. So kann man sehr viel füttern, muss sich aber nicht wegen der Wasserqualität sorgen.

viele Grüße
Norman
__________________
www.loricariinae.com
Norman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2005, 11:51   #4
Yanniko123
Babywels
 
Registriert seit: 25.08.2005
Beiträge: 15
ich habe um die 2000 Sturisoma welse zu hause.verkaufe im monat ca. 1000 an händler!ich züchte die kleinen ohne strömung!
Yanniko123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2005, 12:00   #5
cory-fan
L-Wels
 
Registriert seit: 25.01.2004
Beiträge: 259
Hallo Yanniko123!

Ich habe auch einige Sturisoma in meiner Laufbahn aufgezogen und etliche Methoden ausprobiert. Aber 2000 Stück hatte ich nie, wie machst du das nur?
Mit was fütterst du? Welchen Filter benutzt du? Wieviele hast du pro Liter Aquariumwasser zusammen sitzen? Wenn du 2000 hast und 1000 pro Monat verkaufst, kannst du sie schon mit zwei Monaten abgeben? Wie machst du das nur?

In freudiger Erwartung auf deine Antworten,

Kurt
cory-fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2005, 12:38   #6
Deedel
L-Wels
 
Registriert seit: 27.04.2004
Beiträge: 456
Moin,
jo da bin ich aber auch gespannt ! Mit 2 Monaten schon 6 cm große Tiere ,alle Achtung !
Deedel
Deedel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2005, 12:45   #7
Norman
Wels-Punk
 
Benutzerbild von Norman
 
Registriert seit: 25.02.2003
Beiträge: 1.757
Images: 2
Hallo Yanniko,

Auch wenn du hier mit absolut unglaubwürdigen Zahlen rumposaunst heißt das noch lange nicht dass die Tiere bei eventuell vorhandener Strömung eingehen, nur weil du sie ohne Strömung aufziehst. Denn das die Tiere keine Strömung in ihrem Aufzuchtbecken haben dürfen ist kompletter Unsinn.

viele Grüße
Norman
__________________
www.loricariinae.com

Geändert von Norman (01.10.2005 um 15:17 Uhr).
Norman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2005, 12:49   #8
Fischermans Friend
Welspapa
 
Benutzerbild von Fischermans Friend
 
Registriert seit: 19.08.2005
Beiträge: 134
Hi,

ohne jemanden angreifen zu wollen:

2000 Junge pro monat kriegen.
1000 Junge pro monat abgeben.
------------------------------
1000 Junge pro monat bekommen

wenn jedes Tier auf 5L AQ wasser lebt, was bei der Größe schon wenig ist, dann hast du insgesamt 5000 L Aquarien zuhause. Das sind 5 Tonnen.
wenn du jedes Tier auf 10L AQ Wasser hältst hast du schon 10000 Liter. Das sind 10 Tonnen.


LG Alex

Geändert von Fischermans Friend (01.10.2005 um 13:37 Uhr).
Fischermans Friend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2005, 13:09   #9
Deedel
L-Wels
 
Registriert seit: 27.04.2004
Beiträge: 456
Moin,
so genau wollte ich das garnicht sagen,sondern mal lieber die Antwort abwarten.Ich züchte auch Sturisoma habe von 6 adulten Tieren ca. alle 6 Wochen ein Gelege. Die wenigsten versuche ich durchzubekommen,weil eh schon alles zu voll ist, obwohl ich 3400 Liter zur Verfügung habe.Pro Gelege Sturisomas schlüpfen ca. 250 Jungtiere also wieviel muss er haben um auf 1000 monatlich abgabefähige zu kommen ???
@ Yanniko , wieviele Becken mit welcher Literzahl besitzt Du denn ?? Wäre mal interressant zu wissen.
Deedel
Deedel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2005, 13:48   #10
Yanniko123
Babywels
 
Registriert seit: 25.08.2005
Beiträge: 15
ich gebe sie ab5cm ab!!
meine welse leichen ungefähr 1mal in 2 wochen ab.es kommen ca.30 durch!
das aq soll mindestens 1meter lang sein und ich nehme juwel filter.aber immer ein bisschen grßer das viel strömung im becken ist!
Yanniko123 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:50 Uhr.

Werbung
Die L-Welse-Datenbank


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2003 - 2020 L-Welse.com | Impressum